Vor 110 Jahren startet der erste Giro

Italien bekommt eine Rundfahrt

Sportnews > So geschehen Veröffentlicht am Samstag, 11. Mai 2019

Quelle: dpa-Report

Heute vor 110 Jahren, am 13. Mai 1909, startete der erste Giro d’Italia in Mailand. Mittlerweile ist der Giro hinter der Tour de France das zweit wichtigste Radrennen der Welt.

Angeregt durch die Tour de France wollte Eugenio Camillo Costamagna, der Herausgeber der Gazzetta dello Sport, gemeinsam mit den Redakteuren Armando Cougnet und Tullo Morgagni ein Radrennen durch Italien initiieren. Die Premieren-Rundfahrt fand vom 13. bis 30. Mai 1909 statt. Sie bestand aus acht Etappen und war insgesamt 2448 Kilometer lang.

Anders als heute wurden die Etappen nicht an aufeinanderfolgenden Tagen gefahren, sondern an die Erscheinungstage der Gazzetta dello Sport angelehnt - die Zeitung erschien montags, mittwochs und freitags, gefahren wurde also sonntags, dienstags und donnerstags.

In Mailand starteten 127 Fahrer, wovon 49 am 30. Mai auch wieder das Ziel in Mailand erreichten. Das erste Rosa Trikot des Gesamtführenden holte sich Dario Beni, verlor es aber einen Tag später an Luigi Ganna (Foto Mitte), der es bis zum Ende nicht mehr abgab und somit der erste Gesamtsieger des Giro wurde. Er konnte dabei drei Einzeletappen gewinnen.

 

Streckenverlauf des ersten Giro: 1. Etappe: Mailand - Bologna, 2. Etappe: Bologna - Chieti, 3. Etappe: Chieti - Neapel, 4. Etappe: Neapel - Rom, 5. Etappe: Rom - Florenz, 6. Etappe: Florenz - Genua, 7. Etappe: Genua - Turin, 8. Etappe: Turin - Mailand 

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Manni Burgsmüller ist tot

Manfred "Manni" Burgsmüller ist überraschend im Alter von 69 gestorben. Der frühere Bundesliga-Torjäger ist der Rekordtorschütze von Borussia Dortmund...

Niki Lauda ist tot

Der dreifache Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist tot. Der Österreicher starb im Alter von 70 Jahren. Berühmt wurde er vor allem durch seinen schweren...

Mit Trauerflor ins Pokalfinale gegen FCK

Das Pokalfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern ist für den VfR Wormatia Worms nicht nur sportlich ein ganz besonderes Spiel. Denn kurz vor dem Duell g...