Baby-Glück für Bode Miller

Ex-Skistar erneut Vater geworden

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 09. Oktober 2018

Quelle: Ezra Shaw / Getty Images

Vier Monate nach dem tragischen Tod seiner kleinen Tochter hat Bode Miller wieder allen Grund zur Freude. Ehefrau Morgan brachte einen gesunden Sohn zur Welt.

Schöne Nachricht aus dem Hause Miller: Der ehemalige US-Skistar und seine Ehefrau Morgan sind erneut Eltern geworden! Ihr Sohn erblickte am vergangenen Freitag das Licht der Welt. Mutter und Kind sind beide wohlauf!

Erst vor vier Monaten mussten die Millers einen schweren Schicksalsschlag überstehen. Ihre damals 19 Monate alte Tochter Emeline fiel in den Pool und verstarb einen Tag später in einem Krankenhaus. Morgan Miller war dabei bereits im fünften Monat schwanger.

Wie das Promi-Portal „vip.de“ berichtet, sagten die frisch gebackenen Eltern: „Unser Sohn wird unsere tote Tochter nicht ersetzen. Aber er ist Freude, Inspiration und Hoffnung.“

Für Bode und Morgan ist es das dritte gemeinsame Kind. Sohn Nash Skan kam vor drei Jahren auf die Welt. Der 40-Jährige US-Amerikaner hat aus früheren Beziehungen außerdem noch zwei weitere Kinder, Sohn Samuel (5) und Tochter Neesyn (10.)

Seit 2012 ist das Paar verheiratet.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Dart macht sich gut im Verein“

Dart ist im Kommen! Im Vorfeld der Deutschen Meisterschaft spricht Michael Sandner, Präsident des Deutschen Dartverband (DDV) im Interview mit vereins...

Satteldiebe trüben Stimmung in Ladenburg

Bei einem Springturnier in Ladenburg verschafften sich Diebe Zugang in ein Stallzelt und klauten mehrere hochwertige Sättel. Der Schaden geht in die t...

Skurrils Geständnis von Ex-Basketballstar: „Habe Dopingtest mit Fake-Penis gemacht“

Ex-Basketballstar Lamar Odom erklärt in seiner Autobiografie, wie er vor einigen Jahren einen Drogentest für die Olympischen Spiele bestand: mit einem...