EPIC FAIL

Betrunkener Linienrichter hat eine "Fahne" zu viel und fällt einfach um!

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 20. Dezember 2018

Quelle: Areipa.lt / Shutterstock.com (Symbolbild)

Bei einem unterklassigen Spiel in Frankreich hatte dieser Linienrichter definitiv eine mehr als nur eine Fahne. Darum lieben wir die Kreisliga …

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Aus Sky wird Ineos

Das Team Sky, das seit Jahren den Radrennsport dominiert, ist verkauft worden und wird ab Mai als Team Ineos starten. Ineos-Gründer Sir Jim Ratcliffe...

60.000 Fans beim Frauenfußball

60.739 Zuschauer. Dieser Weltrekord im Frauenfußball gelang im Madrider Estadio Metropolitano beim Spiel zwischen Atlético Madrid und dem FC Barcelona...

Kenneth To ist tot

Australiens früherer WM-Medaillen-Gewinner Kenneth To ist im Alter von 26 Jahren im Krankenhaus gestorben, nachdem er sich beim Schwimm-Training unwoh...