Sammele deine Handball-Stars

Zum WM-Auftakt jetzt fünf Starterpacks gewinnen

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Mittwoch, 09. Januar 2019

Quelle: Gabarrella fotograf, Shutterstock.com / VICTUS GmbH

Pünktlich zur Heim-WM der Handballer gibt es nun auch das passende Sammelalbum. Wir verlosen fünf Starterpacks der Sonderedition.

Man stelle sich eine Fußball-WM ohne Stickerheft vor – der Aufschrei wäre groß. Doch warum sollen nur Fußball-Fans in den Sammelgenuss kommen? Diese Frage hat sich auch die VICTUS GmbH gestellt und im Dezember ein großes Sammelalbum für alle Handball-Begeisterten auf den Markt gebracht. Der Schwerpunkt liegt dabei natürlich auf Nationalmannschaft der Herren.

Durch die Weltmeisterschaft im eigenen Land gibt es zahlreiche Sonderseiten und Sondersticker wie zum Beispiel Fußballweltmeister Lukas Podolski, der als sportartübergreifender Botschafter auch für den Handball wirbt. Aber auch historische Momente wie die Titelgewinne 1978 und 2007 sind auf den Stickern verewigt.

Besonderes Extra

„Das Handballfieber in Deutschland steigt jeden Tag und wird seinen Höhepunkt im Januar erreichen. Mit dem Sammelalbum von Victus wollen wir auch das Sammelfieber entfachen und das Interesse am Handball über die Live-Übertragungen in der ARD und im ZDF hinausgehend noch verstärken“, sagt Mark Schober, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Handballbundes (DHB).

Zusätzlich zu den Stickern gibt es noch ein ganz besonderes Extra: Zahlreiche Nationalspieler füllten handschriftlich einen Steckbrief aus, in denen sie ihre privaten Hobbies und Geheimnisse verraten. „Durch die neu im Heft integrierten Steckbriefe, die von unseren Nationalspielern selbst ausgefüllt wurden, lernen die Kinder und Handballfans unsere Spieler von einer neuen Seite kennen“, so Schober.

Auch HBL und Frauen mit dabei

Neben der Nationalmannschaft der Herren sind natürlich aber auch die Klubs der DKB Handball-Bundesliga mit all ihren Spielern und Maskottchen dabei. „Auch wenn dieses Jahr naturgemäß die Nationalmannschaft im Fokus der Kollektion steht, sorgen die Clubs der DKB Handball-Bundesliga und der 2. Liga dafür, dass das Stickeralbum bis zum Saisonfinale im Juni 2019 aktuell bleibt“, ist auch Frank Bohmann, Geschäftsführer der DKB Handball-Bundesliga bereits im Sammelfieber. „Wenn man sich die Alben der letzten zwei Jahre ansieht, ist es interessant zu sehen, welche Wechsel unter den Clubs stattgefunden haben bzw. wie sich die Statistiken der Spieler entwickeln.“

Erstmals mit dabei sind in diesem Jahr auch Sticker der Frauen--Nationalmannschaft. „Dass auch in diesem Jahr unsere Frauen-Nationalmannschaft wieder in das Heft integriert ist, rundet das Sammelerlebnis perfekt ab. Das Album ist die optimale Einstimmung auf die besonderen Handballwochen, die vor uns liegen.“

Wenn ihr Euch eines von fünf Startersets, bestehend aus je einem Heft und zehn Sticker-Päckchen sichern wollt, geht einfach auf unsere Facebook-Seite

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Aus Sky wird Ineos

Das Team Sky, das seit Jahren den Radrennsport dominiert, ist verkauft worden und wird ab Mai als Team Ineos starten. Ineos-Gründer Sir Jim Ratcliffe...

60.000 Fans beim Frauenfußball

60.739 Zuschauer. Dieser Weltrekord im Frauenfußball gelang im Madrider Estadio Metropolitano beim Spiel zwischen Atlético Madrid und dem FC Barcelona...

Kenneth To ist tot

Australiens früherer WM-Medaillen-Gewinner Kenneth To ist im Alter von 26 Jahren im Krankenhaus gestorben, nachdem er sich beim Schwimm-Training unwoh...