Van der Vaart wirft jetzt Pfeile

Ex-Fußballprofi versucht sich im Darts

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 18. April 2019

Quelle: dpa

Unter anderem beim HSV begeisterte er die Fußballfans. Nun wechselt Rafael van der Vaart zu einer anderen Sportart: dem Darts.

Anfang Mai wird er sich zum ersten Mal im Darts so richtig beweisen müssen. Denn Rafael van der Vaart, der unter anderem für den HSV, Tottenham Hotspur und Real Madrid am Ball war, steht auf der Meldeliste der Denmark Open und des Denmark Masters. Am ersten Mai-Wochenende tritt der Niederländer beim Event des Weltverbands BDO an, das in Esbjerg gespielt wird. 

Die Denmark Open werden bereits seit 1974 ausgetragen und sind damit eines der ältesten Turniere des Sports. Für van der Vaart wird sein Auftritt in Esbjerg nicht der erste Versuch im Darts sein: Anfang des Jahres nahm er an der „Promi-Darts-WM“ teil und zog mit PDC-Weltmeister Michael van Gerwen bis ins Finale ein.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Manni Burgsmüller ist tot

Manfred "Manni" Burgsmüller ist überraschend im Alter von 69 gestorben. Der frühere Bundesliga-Torjäger ist der Rekordtorschütze von Borussia Dortmund...

Niki Lauda ist tot

Der dreifache Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist tot. Der Österreicher starb im Alter von 70 Jahren. Berühmt wurde er vor allem durch seinen schweren...

Mit Trauerflor ins Pokalfinale gegen FCK

Das Pokalfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern ist für den VfR Wormatia Worms nicht nur sportlich ein ganz besonderes Spiel. Denn kurz vor dem Duell g...