Ralph Krueger wird neuer Buffalo-Coach

Von der Premier League zurück in die NHL

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Mittwoch, 15. Mai 2019

Quelle: picture alliance / empics

Ralph Krueger wird erneut Trainer in der amerikanischen Eishockey-Liga NHL! Der ehemalige deutsche Nationalspieler übernimmt zur kommenden Saison die Buffalo Sabres.

Er war der erste und bisher einzige deutsche Cheftrainer in der besten Eishockey-Liga der Welt. Ab der nächsten Saison ist Ralph Krueger erneut als Coach in der NHL tätig. Wie die Buffalo Sabres am Mittwoch bekannt gaben, wird der Deutsch-Kanadier neuer Headcoach des Teams, das zuletzt acht Mal in Folge die Playoffs verpasste. Details zum Vertrag wurden nicht bekannt.

Für Krueger ist  der Trainerjob im Eishockey eine Rückkehr zu seinen Wurzeln. Denn zuletzt war der in Kanada geborene 59-Jährige Vorstandsvorsitzender beim englischen Premier-League-Klub FC Southampton – im Fußball. Dort wurde sein Vertrag allerdings nicht verlängert.

Der 45-fache deutsche Nationalspieler ist der einzige Deutsche, der bisher Cheftrainer in der nordamerikanischen Profiliga war. Von 2012 bis 2013 trainierte er die Edmonton Oilers. In Deutschland war er unter anderem für Düsseldorf, Krefeld und Schwenningen sowohl auf als auch abseits des Eises tätig und trainierte lange Zeit die schweizer Eishockey-Nationalmannschaft

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Manni Burgsmüller ist tot

Manfred "Manni" Burgsmüller ist überraschend im Alter von 69 gestorben. Der frühere Bundesliga-Torjäger ist der Rekordtorschütze von Borussia Dortmund...

Niki Lauda ist tot

Der dreifache Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist tot. Der Österreicher starb im Alter von 70 Jahren. Berühmt wurde er vor allem durch seinen schweren...

Mit Trauerflor ins Pokalfinale gegen FCK

Das Pokalfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern ist für den VfR Wormatia Worms nicht nur sportlich ein ganz besonderes Spiel. Denn kurz vor dem Duell g...