Kurioser VAR-Ausfall

Stadionmitarbeiter legt Video-Schiri lahm

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Freitag, 11. Oktober 2019

Quelle: picture alliance

Neue Panne rund um den VAR! Doch diesmal sorgten nicht etwa technische Gründe für den Ausfall, sondern ausgerechnet ein Stadionmitarbeiter. Der Grund ist äußerst kurios!

Fast kaum eine Woche vergeht, ohne eine neue Meldung rund um den Video-Schiedsrichter. Diesmal gibt es für die Diskussion neue „Nahrung“ aus Saudi-Arabien. In der dortigen Liga kam es beim Spiel zwischen Al-Nassr und Al-Fateh erneut zu einem zunächst unerklärlichen Ausfall des VAR.

Unglaublicher Grund

Nachforschungen ergaben allerdings, dass keinerlei technische Probleme bestanden. Schuld war ein Stadion-Mitarbeiter mit leerem Handy-Akku! Dieser hatte nämlich kurzerhand einfach die Stromversorgung der VAR-Technik gekappt und stattdessen sein Ladegerät in die Steckdose gesteckt.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?