Reporter-Legende kommt zurück

Kult-Stimme Manni Breuckmann gibt Comeback bei DAZN

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Mittwoch, 27. November 2019

Quelle: dpa / Report

Manfred „Manni“ Breuckmann is back! Die Kult-Stimme und Radio-Legende feiert am Freitag, elf Jahre nach seinem letzten Bundesliga-Spiel, seine Rückkehr ans Mikro.

Der 68-Jährige, der zu den kultigsten Fußball-Kommentatoren im deutschen Radio zählt, wird das Spiel zwischen dem FC Schalke 04 und Union Berlin bei DAZN kommentieren. Das gab der Online-Streamingdienst am Dienstag bekannt.

Zwar wird sein Auftritt eine einmalige Sache bleiben, für Breuckmann ist es dennoch eine Premiere: Zum ersten Mal wird er ein Spiel nicht für das Radio kommentieren. Für ihn durchaus eine Herausforderung: „Meine wesentliche Aufgabe wird sein, den Mund zu halten. Ich komme ja vom Radio, wo man das Bedürfnis hat, durchzureden", sagte Breuckmann. "Im Fernsehen kann ich mich nicht so benehmen. Daher bin ich schon ein bisschen nervös.

Breuckmann, dessen Stimme auch über viele Jahre beim Videospiel „FIFA“ zu hören war, ist nach Fritz von Thurn und Taxis bereits der zweite Kult-Kommentator, den DAZN kurzzeitig aus dem Ruhestand holt.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Das Aus für Sky

Ab der Saison 2021/2022 wird es auf dem Bezahl-Sender Sky keine Partien der Champions League mehr geben. Die Spiele der Königsklasse werden dann auf D...