Daniele de Rossi springt ins Glück

Italien-Legende feiert mit Bier-Rutschbahn in der Kabine

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Montag, 12. Juli 2021

Quelle: picture alliance/dpa | Christian Charisius

Die Freude bei der italienischen Nationalmannschaft über den zweiten EM-Titel der Geschichte ist riesig. Selbst eine ehemalige knallharte Mittelfeld-Kante entpuppt sich als Feier-Biest.

Wenn man an Daniele de Rossi denkt, kommt man zuerst auf eines: Grätschen! Mit Leib und Seele! Der langjährige Abräumer der AS Roma liebte es während seiner aktiven Zeit die Gegner reihenweise abzugrätschen. Nicht umsonst ziert ein „Achtung, hier wird gegrätscht“-Tattoo seine Wade.

Inzwischen ist de Rossi Co-Trainer der italienischen Nationalmannschaft und darf sich damit stolz nicht nur Welt- sondern nun auch Europameister nennen. 

Und siehe da: der Mann kann tatsächlich noch was anderes als Grätschen! Nämlich Feiern! In der Kabine! Auf einer improvisierten Bier-Rutschbahn!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Lass uns Geschichte schreiben, mein Freund!“

Es ist schon jetzt einer der Momente der Olympischen Spiele in Tokio! Gianmarco Tamberi und Mutaz Essa Barshim sorgen im Hochsprung-Finale für einen h...

Trauer bei Ajax Amsterdam

Tiefe Trauer bei Ajax Amsterdam! Das erst 16-jährige Talent des niederländischen Top-Klubs Noah Gesser kam bei einem Autounfall ums Leben. Auch dessen...