Die jüngsten DFB-Torschützen seit 1950

Bayern-Youngster Jamal Musiala setzt sich an die Spitze

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Mittwoch, 13. Oktober 2021

1 von 12

Das Tor zum 4:0 gegen Nordmazedonien war ein historisches: Jamal Musiala krönte sich mit seinem Treffer zum jüngsten DFB-Torschützen seit der Wiedergründung 1950. Aber wen hat er dadurch verdrängt? (Foto: picture alliance / AA | Furkan Abdula)

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kurioser Zwischenfall in Paris

In Paris ist es laut Medienberichten zu einem skurrilen Vorfall gekommen. Ein PSG-Star soll von einer Prostituierten überfallen worden sein. Diese sei...

Eishockey im Einkaufszentrum

In Ägypten wird ein internationales Eishockey-Turnier in einem Einkaufszentrum ausgetragen. Der Wettkampf ist Teil einer Kampagne zur Etablierung des...

Australischer Fußball-Profi outet sich

Josh Cavallo vom australischen Erstligisten Adelaide United outet sich als erster aktiver Fußball-Profi der A-League. Unter anderem der FC Bayern und...