Maskottchen-Mutter hat kuriosen Quad-Unfall

Muttertags-Showeinlage von Baseball-Maskottchen geht schief

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 10. Mai 2022

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Derik Hamilton

Auch Phillie Phanatic, seines Zeichens Maskottchen des Baseball-Teams Philadelphia Phillies, hat offenbar eine Mutter. Anlässlich des vergangenen Muttertags lädt Phillie seine Mutter auf eine Quad-Fahrt durch das Baseball-Stadion ein. Allerdings verkommt die Spritztour schnell zu einer skurrilen Slapstick-Einlage.

Das geht nach hinten los – und zwar wortwörtlich!

Mit dem klassischen Blumengeschenk zum Muttertag gibt sich das Maskottchen Phillie Phanatic nicht zufrieden. Er beschert seiner Mutter zusätzlich noch eine Stadionrunde auf seinem roten Quad.

Bevor es losgeht, überprüft Phillie mehr oder weniger fachgemäß die Sicherheit seiner Mitfahrerin auf der Rückbank. So weit, so gut. Lediglich vom Festhalten scheint die in Rot gekleidete Mutter recht wenig zu halten.

Das rächt sich sofort! Denn kaum sitzt die Dame auf dem Quad, gibt ihr Sohn gleich mal ordentlich Gas. Nur einen Wimpernschlag später fällt „Frau Mama“ dann auch schon rücklings vom Quad!

Hier bewahrheitet sich mal wieder: Gut gemeint ist nicht immer gleich gut gemacht!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kuriose TV-Panne

Mit einem versehentlich eingeblendeten Tickerlaufband hat die britische BBC für große Aufregung gesorgt. Während der TV-Übertragung des Senders „BBC N...

Tränenreiches Karriereende

Die Karriere von Jo-Wilfried Tsonga ist vorbei. Trotz einer starken Leistung verliert der Franzose sein Erstrundenmatch der French Open. Die Fans feie...