Der 1. MGC Mainz

Bundesliga im Hartenpark

Vereinsnews > Eure Vereine Veröffentlicht am Montag, 07. September 2015

Quelle: vereinsleben.de

Minigolf - damit verbinden viele einen schönen Familienausflug. Ist es mit Sicherheit auch. Aber der 1. MGC Mainz zeigt, dass Minigolf mehr sein kann als ein Hobby.

Mitten im schönen Hartenpark in Mainz: Vorbei geht es an großen Kinderspielplätzen und einem etwas in die Jahre gekommenen Bolzplatz einen kleinen Weg entlang großer Bäume hinunter. Der Weg führt direkt zur Minigolf-Anlage des 1. MGC Mainz. Sie ist für Jedermann zugänglich, eine Runde kostet 3,00 Euro  - scheint also alles normal zu sein, zumindest fast.

 

 

Denn das Besondere an der Anlage: Es ist die Heimspielstätte von Minigolf Weltmeister Marcel Noack und seinen Teamkollegen vom 1. MGC Mainz. Außerdem ist es noch das Landesleistungszentrum des Bundeslands Rheinland-Pfalz.

 

Minigolf seit 50 Jahren

Seit 1964 wird in Mainz Minigolf nicht mehr nur einfach so als Hobby gespielt. Mit der Gründung des 1. MGC kam der erste professionelle Minigolf-Verein in die rheinland-pfälzische Hauptstadt. Seit dem kommt der Verein auf über 100 Mitglieder und zählt damit zu den größten Minigolf-Vereinen in Deutschland.

 

 

In den drei Top-Ligen vertreten

Für viele ist es ein schönes Hobby, für Marcel Noack und seine Mitspieler vom MGC ist es Profisport. Was viele nicht wissen: In Deutschland gibt es sogar mehrere Profiligen. Und die Mainzer Minigolfer sind dabei sehr gut aufgestellt. Sie stellen sowohl in der Bundesliga, der 2. Liga als auch in der 3. Liga Mannschaften. Und sie spielen nicht nur mit, sie spielen auch regelmäßig um Siege. Bei der diesjährigen Weltmeisterschaft im finnischen Lahti holten vier Mainzer Spielerinnen und Spieler gleich fünf Gold-Medaillen.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

WM-Song „Live it up“ veröffentlicht

Kurz vor dem Start der WM hat die FIFA den offiziellen WM-Song „Live it up“ von Will Smith, Nicky Jam und Esra Istrefi veröffentlich.

Trump ehrt Johnson posthum

US-Präsident Donald Trump ehrte posthum den ersten schwarzen Box-Weltmeister Jack Johnson, dessen Erfolg 1908 aufgrund seiner Hautfarbe nie anerkannt...

Lotto-MEGAKICKER-Turnier

Der Tischkicker ist ein Klassiker – aber das MEGAKICKER-Turnier von Lotto Rheinland-Pfalz verspricht noch mehr Spaß. Jetzt können sich Mannschaften um...