Den Rugbysport erleben

Veröffentlicht am Donnerstag, 05. November 2015
Quelle: DJK Andernach - Rugby

Im Jahr 2005 ist der Sport mit dem ovalen Ball auch in Andernach angekommen, wo die Aktiven der Rugby-Abteilung des DJK Andernach ihren Sport seitdem mit all seinen Werten und mit Begeisterung leben. Seitdem hat sich die Mannschaft stetig weiter entwickelt und geht heute in der Regionalliga NRW Rheinland auf Punktejagd.

Bei den Andernachern sind alle Rugby-Begeisterten herzlich willkommen, egal welchen Alters, Geschlechts oder Statur. Denn für den Verein ist Rugby ein Spiegelbild des Lebens - Menschen unterschiedlicher Hautfarbe, Nationalität, Geschlecht oder Religion sind willkommen denn der Respekt ist das höchste Gut des Rugbys.

 

 

Um in Zukunft weiterhin gut aufgestellt zu sein, will die Rugby-Abteilung der DJK Andernach auf eigenen Nachwuchs setzen. Hierfür gibt es zur Zeit noch nicht genügend Spieler, die Verantwortlichen wollen aber bald ein Konzept für eine erfolgreichere Jugendarbeit auf die Beine stellen.

 

Wir haben beim Training Eindrücke gesammelt:

 

Weitere Neuigkeiten

Völlig irre: Nationalspieler dreht durch

Unter Fußballern gibt es ja den einen oder anderen Paradiesvogel. Man denke nur an Pierre Aubameyang oder früher Djibril Cisse. Aber auch der Jason Cu...

Weiterlesen

SB Rheinland setzt auf Digitalisierung

Präsidentin Monika Sauer stellte im Rahmen einer Pressekonferenz das Jahresprogramm vor. Dabei kündigte sie eine erneute Kandidatur bei Mitgliedervers...

Weiterlesen

Auf die Bänke! Fertig! Los!

Sie dürfen in keinem Vereinsinventar und Sportplatz fehlen. Bierzeltgarnituren sind für Vereine ein absolutes Must-have! Hier könnt ihr jetzt Euer Inv...

Weiterlesen

Die Sporthighlights 2018

Klar, das Sportjahr 2018 wird dominiert von den Olympischen Winterspielen und der Fußball Weltmeisterschaft dominiert. Doch welche Highlights gibt es...

Weiterlesen

Kampfrichter wird von Kugel erschlagen

Ein dramatischer Unfall passierte bei einem Leichtathletik-Wettbewerb in Tschechien. Ein Kampfrichter (76) wurde durch einen verunglückten Stoß im Kug...

Weiterlesen

Eure Aufstellung in unserem Stadion!

Wie heißt es so schön: „Elf Freunde sollt ihr sein!“. Deshalb bringen wir Euch und Eure Vereinsmitglieder zum Spezialpreis in die WIRSOL Rhein-Neckar-...

Weiterlesen