Kickern in K'Lautern

Von der Kneipe in die Bundesliga

Veröffentlicht am Donnerstag, 05. November 2015
Quelle: vereinsleben.de

Spontan kommen einem ja meistens die besten Ideen. So ging es auch 14 leidentschaftlichen Kicker-Spielern aus Kaiserslautern am 14. März 2010. Als man sich im "Nachbrenner", der Uni-Kneipe traf, beschloss man die bis dahin schlechten Bedingungen für Tischfußballer in Kaiserslautern zu verbessern. Kurzerhand wurde der 1. Kicker Club Kaiserslautern gegründet.

 

Erfolge auf höchster Ebene

Fünf Jahre sind seit der Gründung bereits vergangen und es hat sich einiges getan. Rund 60 Mitglieder zählt der Verein mittlerweile. Nachdem anfangs an einem alten, gebrauchten Tisch gespielt wurde, besitzt der KCK heute sieben verschiedene Profi-Tische.

 

Bild: vereinsleben.de

Eines der Highlights des Vereins ist sicherilch der Aufstieg in die 1. Bundesliga im Jahr 2014. Über die Landesliga und die 2. Liga kämpfe man sich bis in die höchste deutsche Spielklasse hoch. Nachdem man sich in der aktuellen Saison etablieren konnte, soll im nächsten Jahr der Angriff auf die Spitze folgen. Zwei Spieler die dabei helfen sollen, sind der zweimalige Vize-Weltmeister und siebenmalige Deutsche Meister Patrick Glocker sowie Junioren-Weltmeister Constantin Rubel. Glocker führte unter anderem bereits die deutsche Nationalmannschaft als Kapitän an, Rubel gilt als einer besten Nachwuchs-Spieler der Welt.

 

Kicker etabliert sich in Lautern

Doch bei all den Erfolgen die der Verein bereits feiern konnte und in Zukunft feiern will, hat man den eigentlichen Auftrag des Vereins - die Kicker-Bedingungen in Kaiserslautern zu verbessern - nicht vergessen. So richtet der KCK unter anderem jeden zweiten Freitag ein Jedermann-Turnier aus, bei den Hobby- und Profispieler Seite an Seite spielen können. Wer dabei "Lust auf mehr" bekommt, ist auch jeden Dienstag, von 17.30 - 19.30 Uhr, im Vereinsheim in der Begegnungstätte "Galgenschanze Alte Knacker e.V." willkommen.

 

Wir haben den 1. Kicker Club Kaiserslautern bei einem Spieltag besucht:

 

Hier geht es zum Profil

 

Weitere Neuigkeiten

England-Star schickt eigene Frau in Ekel-Prüfung

Englands Nationalstürmer Jamie Vardy macht seiner Frau ein ganz besonderes, frühzeitiges Weihnachts-Geschenk im Dschungelcamp. Wirklich freuen dürfte...

Weiterlesen

Kunze & vereinsleben.de bringen Tim zur WM

Tim Treidy kann dank einer großen Spendenaktion von RPR1.-Moderator Kunze an der Weltmeisterschaft 2018 im „Power Chair Hockey“ teilnehmen.

Weiterlesen

Polizist schlägt Betrunkene k.o.

Schockierende Szene in den USA. Bei einem Football-Spiel in Miami schlug ein Polizei-Officer eine offenbar betrunkene Frau. Diese hatte den Beamten vo...

Weiterlesen

Sportbund verleiht die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz in der Pfalz

Der Sportbund Pfalz überreichte am Samstag die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz der Pfalz an Jenny Sarter vom TV Hinterweidenthal und begrüßte mit Bernd...

Weiterlesen

Rydzek schrammt haarscharf an Horrorsturz vorbei

Schockmoment für Johannes Rydzek! Beim Sprungtraining der nordischen Kombinierer im finnischen Kuusamo wird der Oberstdorfer auf der Schanze plötzlich...

Weiterlesen

Fans rufen Notruf nach Niederlagen-Serie

In England bekommt die Polizei derzeit vermehrt „Notrufe“ von Fußball-Fans, die sich über die Leistung ihres Teams ärgern. Nun reagiert die Polizei eb...

Weiterlesen