Sensationeller Finaleinzug

Niederrossbach gelingt erneuter Pokal- Coup

Veröffentlicht am Mittwoch, 27. April 2016
Quelle: SG Niederrossbach

Seit gestern Abend ist er mit seinem Team diesem Wunder wieder einen Schritt näher gekommen. Im Halbfinale bezwang die Überraschungsmannschaft dieser Pokalsaison den höherklassigen Konkurrenten TuS Oberwinter mit 2:0 (1:0). Mit seinem Doppelpack wurde David Quanel zum Matchwinner seines Teams, das ansonsten in der Kreisliga A beheimatet ist.  

Rheinlandpokal-Finale live im TV

Der letzte Schritt zum Wunder „DFB-Pokal-Teilnahme“ steht für Mujakic und seine Niederrossbacher am 28. Mai 2016 an. Dann findet das Rheinpokal-Finale statt. Das Besondere dabei: erstmals wird das Finalspiel live im Fernsehen bei der ARD übertragen. Allein das ist schon ein riesiges Erlebnis für ein Team aus der Kreisliga A und alle Beteiligten, findet auch Nihad Mujakic. „Ich denke für jede Amateurmannschaft ist es was Besonderes ein Spiel live vor TV-Kameras zu absolvieren, aber ganz speziell für uns wenn man bedenkt aus welcher Klasse wir kommen.“

Bild: HWW Niederossbach

Schwere Endspielgegner

Die beiden möglichen Endspielgegner sind keine geringeren als der amtierende Titelträger FSV Salmrohr und Rekordpokalsieger Eintracht Trier. Die beiden Teams ermitteln im Aufeinandertreffen am 20. April 2016 den zweiten Finalteilnehmer des Rheinlandpokal-Endspiels. Als ehemaliger Spieler von Eintracht Trier würde Nihad Mujakic natürlich ein Endspiel gegen seinen Ex-Klub besonders reizen. „Im Endeffekt ist es aber egal, wen wir als Gegner  bekommen. Wir haben die Sensation geschafft, als Kreisligist ins Pokalfinale zu kommen. Es gilt nun das was wir mit unserer Leistung erreicht haben voll und ganz zu genießen“, so der Erfolgscoach der HWW Niederrossbach.  

Weitere Neuigkeiten

Absolute Gänsehaut in Rotterdam

Emotionaler Moment in Rotterdam. Das gesamte Stadion sang in der 12. Minute „You’ll never walk alone“ und gedachte damit dem verstorbenem Sohn ihres T...

Weiterlesen

Kunze & vereinsleben.de bringen Tim zur WM

Tim Treidy kann dank einer großen Spendenaktion von RPR1.-Moderator Kunze an der Weltmeisterschaft 2018 im „Power Chair Hockey“ teilnehmen.

Weiterlesen

Ist Mesut Özil ein Dummschwätzer?

Die beiden Arsenal Profis Shkodran Mustafi und Sead Kolasinac standen in einer munteren Fragerunde Rede und Antwort. Der deutsche Nationalspieler feue...

Weiterlesen

Sportbund verleiht die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz in der Pfalz

Der Sportbund Pfalz überreichte am Samstag die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz der Pfalz an Jenny Sarter vom TV Hinterweidenthal und begrüßte mit Bernd...

Weiterlesen

Boll gelingt absoluter Monster-Punkt

Bühne frei für Timo Boll! Mit gigantischem Wille hat der ehemalige Weltmeister bei den German Open einen sensationellen Punkt erzielt und DEN Schlag d...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen