Ambitionierte Pfeilewerfer

Vereinsnews > Eure Vereine Veröffentlicht am Montag, 25. Juli 2016

Quelle: Facebook/ Vereinsheim DC City Löwen

Beim Dartclub City Löwen Lautzkirchen haben alle Mitglieder die gleiche Leidenschaft.

Die Spieler sind verteilt auf fünf E-Darts Mannschaften und drei Steeldarts Mannschaften. Im eigenen Vereinsheim in Blieskastel- Lautzkirchen tragen die Teams ihre Heimspiele aus. Zur Verfügung stehen dort acht Automaten und vier Steeldartboard. Trainings finden wöchentlich montags, mittwochs und freitags ab 17 Uhr statt. Dart-Begeisterte Anfänger aus der Region, sind zum Probetraining gerne gesehen.

Der DC City Löwen ist schon viele Jahre im Geschäft. Während Dart hierzulande gerade in den letzten Jahren immer mehr boomt, wurde hier schon Dart gespielt als es noch vorwiegend als Kneippenspiel bekannt war. Im Jahr 1993 gegründet, startete man damals in der Perrey Liga. Nach mehreren Aufstiegen, errang man irgendwann auch den Landesmeister Titel in der SEDL (Saarländische Elektro Dart Liga). Auch ein Erfolg im Pokal steht in der Vereinshistorie. Nach zwischenzeitlicher Anmeldung beim Deutschen Sportautomatenbund kam es dann zur Schließung des Vereinslokals. Daraufhin verließen viele Spieler den Verein.

 

Wieder etabliert und in der Erfolgsspur

Mittlerweile sind etliche Jahre vergangen und viele der damaligen Spieler sind zurück. Nach anfänglichen Spielen im Sportheim des TUS Mimbach wurde Ausschau nach einem größeren Spiellokal gehalten. Die geeigneten Räumlichkeiten in Lautzkirchen bilden seitdem das neue Vereinsheim. Der Verein blickt zurzeit auf eine erfolgreiche Saison zurück. Die 1.Mannschaft E-Dart wurde in der A1-Liga Vizemeister und die 3.Mannschaft holte sich die Meisterschaft in der B1-Liga.

Prominenter Besuch

Im März diesen Jahres gab es einen ganz besonderen Besuch im kleinen Örtchen Lautzkirchen. Niemand geringeres als Juniorenweltmeister Max Hopp, die deutsche Nummer 1 im Dart, war zu Besuch. Er mischte sich in der Schulturnhalle unter das Volk und spielte zusammen mit den Amateuren einige Legs. Der DC City Löwen setzt alles daran, die Sportart der Jugend näher zu bringen.

Jedermannturnier am Wochenende

Am kommenden Samstag, dem 23.07, veranstaltet der DC ein Turnier für Amateure, Frauen und Hobbyspieler. In fünf verschiedenen Disziplinen kann teilgenommen werden, während das Antrittsgeld jeweils 10 Euro beträgt. Wer nicht selbst mitspielen möchte, kann sich das Spektakel natürlich auch einfach nur ansehen.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

WM-Song „Live it up“ veröffentlicht

Kurz vor dem Start der WM hat die FIFA den offiziellen WM-Song „Live it up“ von Will Smith, Nicky Jam und Esra Istrefi veröffentlich.

Trump ehrt Johnson posthum

US-Präsident Donald Trump ehrte posthum den ersten schwarzen Box-Weltmeister Jack Johnson, dessen Erfolg 1908 aufgrund seiner Hautfarbe nie anerkannt...

Lotto-MEGAKICKER-Turnier

Der Tischkicker ist ein Klassiker – aber das MEGAKICKER-Turnier von Lotto Rheinland-Pfalz verspricht noch mehr Spaß. Jetzt können sich Mannschaften um...