Tackle-Time!!

Rugby beim VfL Bad Ems

Veröffentlicht am Mittwoch, 17. August 2016
Quelle: www.rugby-badems.de

Rugby ist eine Mannschaftssportart, die in England entstanden ist. Dort gilt auch das Sprichwort: „Football is a gentleman’s game played by ruffians and rugby is a ruffian’s game played by gentlemen“ („Fußball ist eine von Raufbolden gespielte Gentleman-Sportart und Rugby ist eine von Gentlemen gespielte Raufbold-Sportart“). Das Ziel beim Rugby ist es, den Spielball über die „Mallinie“ des gegnerischen Felds zu tragen und dort abzulegen. Die gegnerische Mannschaft will das natürlich verhindern und darf zum Beispiel durch Tackles den Ball zurück gewinnen. Aber Moment.. irgendwoher kennt man das doch…

Rugby = American Football??

Den meisten Menschen wird American Football heutzutage eher ein Begriff sein als Rugby. Doch Rugby war zu erst da und war quasi die Vorlage für den heute so beliebten Sport der Amerikaner. Auch in den Regeln unterscheiden sich die beiden kontaktfreudigen Sportarten. Beim Rugby zu Beispiel darf nur der Ballträger attackiert werden, während beim American Football alle Spieler angegriffen werden können. Außerdem darf der Ballträger den Ball nur nach hinten passen und wenn er den Ball kicken will, dann nur, wenn alle Spieler seiner Mannschaft hinter ihm stehen. Das hebt Rugby taktisch gesehen natürlich komplett vom American Football ab. Rugby selbst hat auch wieder verschiedene Spielvarianten. Zum Beispiel Rugby Union oder 7er-Rugby.

 

Rugby in Rheinland-Pfalz

Auch bei uns in Rheinland-Pfalz gewinnt der Rugby-Sport immer mehr Bekanntheit. Vorne mit dabei ist der VFL Bad Ems Rugby. Am 01.07.2016 offiziell neugegründet kam die Rugby-Abteilung von Andernach nach Bad Ems, um dort ihren Sport noch größer und besser ausüben zu können. Mit neuem Vereinssitz und Sportplatz freut sich die Herrenmannschaft schon ihren Höhenflug in ihrer zweiten Saison in der Regionalliga Rheinland-Pfalz fortzusetzen. Bei ihrem ersten Jahr in der neuen Saison konnten sie gleich den 5. Platz für sich gewinnen.  

Quelle:www.rugby-badems.de

Weitere Mitglieder gesucht!

Der VfL Bad Ems Rugby freut sich über jedes weitere Mitglied. Ob jung oder alt, Mann oder Frau, Frischling oder Erfahrener: Jeder ist zum Neubeginn des Vereins willkommen. Passend zum Start der olympischen Spiele stellt sich der VfL Bad Ems Rugby zum ersten Mal beim städtischen Sportfest am 05.08. in seiner neuen Vereinsstadt vor. Ab 18 Uhr kann man dann auch die Herren live in Action bei einem Freundschaftsspiel gegen eine rheinland-pfälzische Piratenmannschaft erleben. Das Training startet dann ab dem 01.09. Wer also bei den olympischen Spielen in Rio gefallen am Rugbysport gefunden hat, der hat hier die perfekte Gelegenheit in den „Raufbolden-Sport für Gentlemen“ einzusteigen. Mehr Infos zum VfL Bad Ems Rugby und findet ihr hier.  

Weitere Neuigkeiten

Zug fährt in die falsche Richtung – Partie muss verschoben werden

Es gab ja bereits zahlreiche Gründe warum ein Spiel verschoben werden musste – Wetterkapriolen, ein umgefallenes Tor … Doch die Deutsche Bahn hat dem...

Weiterlesen

Kunze & vereinsleben.de bringen Tim zur WM

Tim Treidy kann dank einer großen Spendenaktion von RPR1.-Moderator Kunze an der Weltmeisterschaft 2018 im „Power Chair Hockey“ teilnehmen.

Weiterlesen

Polizist schlägt Betrunkene k.o.

Schockierende Szene in den USA. Bei einem Football-Spiel in Miami schlug ein Polizei-Officer eine offenbar betrunkene Frau. Diese hatte den Beamten vo...

Weiterlesen

Sportbund verleiht die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz in der Pfalz

Der Sportbund Pfalz überreichte am Samstag die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz der Pfalz an Jenny Sarter vom TV Hinterweidenthal und begrüßte mit Bernd...

Weiterlesen

Rydzek schrammt haarscharf an Horrorsturz vorbei

Schockmoment für Johannes Rydzek! Beim Sprungtraining der nordischen Kombinierer im finnischen Kuusamo wird der Oberstdorfer auf der Schanze plötzlich...

Weiterlesen

Fans rufen Notruf nach Niederlagen-Serie

In England bekommt die Polizei derzeit vermehrt „Notrufe“ von Fußball-Fans, die sich über die Leistung ihres Teams ärgern. Nun reagiert die Polizei eb...

Weiterlesen