Kampfsportler unterstützen!

Die Reise zur Weltmeisterschaft der WKU verursacht enorme Kosten

Veröffentlicht am Montag, 08. August 2016
Quelle: Shutterstock.com

Aus der ganzen Welt werden ca. 2000 Sportler antreten, um den Besten in den Kategorien Pointfighting, Leichtkontakt, Formen, Karate, Kickboxen, Kyokushin und Full Contact zu ermitteln.

Auch vier Sportlerinnen und Sportler aus dem Taekwondo-Center Kaiserslautern, Ramstein, Kusel und Waldmohr sind dabei. Die neun Jahre alte Zoe Herzogm sogar ist Titelverteidigerin. Gemeinsam mit ihrem Trainer Kim Herzog, Sebastian Sanchez und Luca Kallmayer gehört sie zum Nationalteam der WKU. Durch einige Erfolge in der Vergangenheit, erhalten die genannten Vier das Privileg Deutschland bei der WM zu vertreten.

 

Hohe Kosten für Flug & Co.

Im September werden sie nach Orlando reisen um ihre Erfolgsliste zu vergrößern. Die anfallenden Kosten müssen sie bisher komplett aus eigener Tasche bezahlen. Wenn Ihr gewillt seid, deutsche Topsportler/-talente zu unterstützen und diesen die Reise zu dem Topevent zu erleichtern, schreibt einfach eine E-mail an folgende Adresse: kontakt@vereinsleben.de.

Die Finanzierungshilfe kommt in diesem Fall dem gesamten deutschen Team zu Gute! Wenn man bedenkt welche Summen in anderen Sportarten, wie beispielsweise Fußball und der Formel 1 fließen, haben es gerade unsere erfolgreichen Kampfsportler aus der Region verdient, für ihre Erfolge für unser Land nicht noch drauf zu zahlen. Falls Ihr der selben Ansicht sind, könnt ihr mit einer kleinen Spende große Hilfe leisten!

Weitere Neuigkeiten

BVB-Fans mit grandioser Aktion

2-Tore-Führung verspielt und auf der Heimfahrt bleibt der BVB-Mannschaftsbus auch noch im Stau stehen. Heraneilende Fans sorgen dann sogar bei den Pro...

Weiterlesen

Kuriose Szene in der MLS

Jozy Altidore wird nach einem Treffer mit einem Bier-Becher abgeworfen. Und Teamkollege Sebastian Giovinco hat genau die passende Antwort!

Weiterlesen

Hymnenprotest geht in neue Runde

Der Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und den NFL-Spielern geht weiter. Trump forderte die Rücknahme von Steuervorteilen, übersah dabei allerd...

Weiterlesen

Mainzer Kaul ist „Juniorsportler des Jahres“

Große Ehre für Zehnkämpfer Niklas Kaul vom USC Mainz. Der 19-Jährige wurde am Samstag in Köln von der Deutschen Sporthilfe ausgezeichnet.

Weiterlesen

TV-Kommentator haut während Live-Spiel ab

Bei einer Fussball-Drittliga-Partie in Russland war der Fernseh-Kommentator so sauer, auf den Schiedsrichter, dass er während das Spiel noch lief, ein...

Weiterlesen

NFL-Star mit ergreifender Geste

Jason Pierre-Paul hat während der Partie seiner New York Giants gegen Denver ein gutes Spiel gemacht. Wie besonders eine bestimmte Szene war, wird abe...

Weiterlesen