Der Triumph von Berlin

Die Erfolgsgeschichte des Riese Harting

Veröffentlicht am Mittwoch, 27. April 2016
Quelle: Screenshot Youtube

Robert Harting war bis zu den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2009 ein guter, solider Diskus-Werfer im deutschen Team. Zwar gewann er bei der WM 2007 überraschend die Silber-Medaille - von den DM-Titeln ganz abgesehen - für den ganz großen Wurf in die internationale Spitze langte es allerdings noch nicht.

 

Berlin als Startpunkt

Doch dann kamen die Titelkämpfe in Berlin und die große Erfolgsstory des Riese Hartings sollte beginnen. Mit einer Weite von 69,43 Metern wird er sensationell Weltmeister und schlägt damit die Favoriten Gerd Kanter und Piotr Malachowski. Nach seinem Triumph zerriss der gebürtige Cottbuser im Freudenrausch sein Trikot, was später auch zu seinem Markenzeichen wurde.

 

Quelle: youtube.com/sportsnetwork  

Vom Jäger zum Gejagten

Von nun an war er es also, der große Favorit den es zu schlagen galt. Und er wurde dieser Rolle stets gerecht! Nach seinem ersten WM-Titel gelang es ihm den Titel bei den beiden folgenden Titelkämpfen zu verteidigen. Auch bei den Olympischen Spielen in London 2012 warf sich Harting mit 68,27 Metern zu Gold.

Bei den aktuellen Titelkämpfen kann er allerdings nicht teilnehmen. Nach einer Verletzung fühlte sich der 30-Jährige noch nicht fit genug und wollte so seinen Traum vom zweiten Olympia-Gold 2016 in Rio nicht gefährden.

Weitere Neuigkeiten

Arroganz-Skandal von Russen-Kicker

Ein russischer Fußballer sorgt mit einem Handyvideo für Empörung. Daran verspottet er zunächst arme Menschen und putzt sich anschließend mit einem Gel...

Weiterlesen

Im Rudel gegen den VfL

Wir bringen Euch und Eure Vereinsmitglieder am 26. Spieltag gegen den VfL Wolfsburg zum exklusiven Preis von 10€ pro Sitzplatzkarte in die WIRSOL Rhei...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen

Olympia-Exoten feiern Ziel-Party

Es sind Bilder wie diese, die die Olympischen Spiele auszeichnen. Pita Taufatofua aus Tonga feiert gemeinsam mit seinen Mitstreitern aus Kolumbien, Me...

Weiterlesen

9x Rot in Brasilien

Eine Massenschlägerei, neun rote Karte und ein Spielabbruch – all das bei nur einem Spiel sorgen für eine Mega-Krawalle in Brasilien.

Weiterlesen

Bei Schul-Attenat: Football-Coach rettet Schüler

Mindestens 17 Menschen tötete Nikolas Cruz diese Woche bei einem Attentat an der Marjory Stoneman Douglas Highschool in Florida. Dem Football-Coach Aa...

Weiterlesen