Die Kunst der Slackline

Balancieren auf wackeligem Seil

Veröffentlicht am Mittwoch, 27. April 2016
Quelle: Henning Schlottmann / Wikipedia / CC BY 1.0

Was ist Slacklinen?

Slacklinen ist eine Trendsportart, bei der man auf einem Seil balanciert und individuelle Tricks ausüben kann. Alles was man dafür benötigt ist ein Seil und zwei Punkte (zum Beispiel Bäume), an denen das Seil befestigt werden kann. Die Sportart kann an unterschiedlichen Orten ausgeführt werden im Wald, im Park oder auch in einem Verein.

 

Woher kommt diese Sportart?

Die ersten Schritte des Slacklinen entstanden bereits in den 70er Jahren in Kalifornien. Kletterer balancierten während Ruhe- und Regentage auf Absperrketten. Mit der Zeit wurden sie immer besser und suchten Materialien, die zum Balancieren noch besser geeignet waren. In den 80er Jahren entstand das Schlauchband sodass die Slackline sich entfachte. Mittlerweile ist Slacklining eine eigenständige Sportart, die aber auch gerne zu Verbesserung für andere Sportarten angewendet wird. Denn die Grundvoraussetzung ist ein guter Gleichgewichtssinn. Gleichgewicht wird auch u.a. in den Sportarten Skifahren, Longboarding, Reiten und Voltigieren benötigt und wird daher oftmals als Trainingsmethode angewendet.

 

Wie kann man Slacklinen lernen?

Bevor man mit dem Slacklinen beginnt sollte man sich unbedingt aufwärmen und dehnen. Ob man mit oder ohne Schuhe balanciert bleibt einem selbst überlassen, das ist Geschmackssache. Der erste Schritt ist das Aufsteigen, jeder hat dabei eine bessere Seite, jedoch sollten beide Seiten mit trainiert werden. Die zweite Herausforderung ist das Zittern in den Beinen, die sich auf das Band übertragen, in den Griff zu bekommen. Danach können die ersten Schritte auf dem Band bestritten werden. Ziel ist es nicht möglichst schnell das ganze Seil entlang zu laufen, sondern  zwischen drin sicher stehen bleiben zu können. Im Folgenden Video wird die „Perfektion“ der Slackline verdeutlich.

Aber denkt daran ohne regelmäßiges Training werden diese Tricks nicht funktionieren. Dennoch sollte der Spaß niemals zu kurz kommen.

 

Weitere Neuigkeiten

Fang den Flitzer

Bei jedem sportlichen Großevent sind sie dabei. Oftmals fallen sie allerdings überhaupt nicht auf. Doch trotzdem müssen Ordner immer „für den Fall“ au...

Weiterlesen

Stadionsprecher sorgt Eklat und wird gefeuert

Der Stadionsprecher des Viertligisten Berliner AK hat beim Heimspiel gegen Energie Cottbus für einen Eklat gesorgt und die Gästespieler beleidigt. Daf...

Weiterlesen

Einbeiniger Junge trickst seine Gegner aus und erzielt Traumtor

So abgedroschen diese Phrase auch ist: „Nichts ist unmöglich“ könnte bei diesem Video eines argentinischen Jungen kaum passender sein.

Weiterlesen

Quarterback wird zum Touchdown-Pass geschleudert

Ambrose Fletcher scheint ein durchaus gutes Gleichgewichtsgefühl zu haben. Nach einer wahren Karussellfahrt wirft der Highschool-Quarterback den entsc...

Weiterlesen

„Es sind zu wenig Landesmittel im System“

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat zu einem Infotag über die Sportstättenförderung geladen. Die Zuschauer folgten und erhielten spannende und inf...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen