Auf dem Weg zum Ruhm

Tom Kühnhackl will Geschichte schreiben

Veröffentlicht am Freitag, 10. Juni 2016
Quelle: Youtube / 647 hockeyvids

Der Name „Kühnhackl“ ist im Bezug auf Eishockey unverwechselbar mit Erfolg verbunden. Der Landshuter Erich Kühnhackl ist vierfacher deutscher Meister, dreimal Spieler des Jahres und wurde natürlich im Jahr 2000 zum „Deutschen Eishockeypieler des Jahrhunderts“ gewählt – der Name verpflichtet also!

 

Kühnhackl und Eishockey - das passt

Auch Künhackls Sohn Tom macht sich nun auf ähnlich erfolgreiche Sphären zu erreichen. Und das in keiner geringeren Liga als der NHL – der stärksten Liga der Welt! Mit seinem Team, den Pittsburgh Penguins, steht Kühnhackl Junior nur noch einen Sieg vor dem Gewinn des legendären Stanley Cups, der Meisterschaft ind den USA. In den Finals führt sein Team um den absoluten Superstar Sidney Crosby gegen die San Jose Sharks mit 3:2 und benötigt noch einen Erfolg bis zur Unsterblichkeit.

Sollte Kühnhackl tatsächlich den Stanley Cup gewinnen, wäre er erst der dritte Deutsche, der den Titel holen würde. Lediglich Uwe Krupp (1996 mit den Colorado Avalance) und Dennis Seidenberg (2011 mit den Boston Bruins) gelang es die Meisterschaft in der NHL zu gewinnen.

 

 

Die nächste Chance auf den Sieg haben die „Pens“ in der Nacht von Sonntag auf Montag, beim Spiel im kalifornischen San Jose.

Weitere Neuigkeiten

England-Star schickt eigene Frau in Ekel-Prüfung

Englands Nationalstürmer Jamie Vardy macht seiner Frau ein ganz besonderes, frühzeitiges Weihnachts-Geschenk im Dschungelcamp. Wirklich freuen dürfte...

Weiterlesen

Kunze & vereinsleben.de bringen Tim zur WM

Tim Treidy kann dank einer großen Spendenaktion von RPR1.-Moderator Kunze an der Weltmeisterschaft 2018 im „Power Chair Hockey“ teilnehmen.

Weiterlesen

Polizist schlägt Betrunkene k.o.

Schockierende Szene in den USA. Bei einem Football-Spiel in Miami schlug ein Polizei-Officer eine offenbar betrunkene Frau. Diese hatte den Beamten vo...

Weiterlesen

Sportbund verleiht die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz in der Pfalz

Der Sportbund Pfalz überreichte am Samstag die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz der Pfalz an Jenny Sarter vom TV Hinterweidenthal und begrüßte mit Bernd...

Weiterlesen

Rydzek schrammt haarscharf an Horrorsturz vorbei

Schockmoment für Johannes Rydzek! Beim Sprungtraining der nordischen Kombinierer im finnischen Kuusamo wird der Oberstdorfer auf der Schanze plötzlich...

Weiterlesen

Fans rufen Notruf nach Niederlagen-Serie

In England bekommt die Polizei derzeit vermehrt „Notrufe“ von Fußball-Fans, die sich über die Leistung ihres Teams ärgern. Nun reagiert die Polizei eb...

Weiterlesen