Glück gehabt!

Österreichische Kanutin stürzt vom Balkon

Veröffentlicht am Montag, 20. Juni 2016
Quelle: Manfred Werner - Tsui, CC BY-SA 3.0

Viktoria Schwarz wandelte im Schlaf beinahe ins Unglück. Ende Mai stürzte dei Kanutin bei einem nächtlichen Ausflug aus 7 Metern Höhe vom Balkon. Für den ein oder anderen klingt das nach dem sicheren Tod, jedoch erlitt sie bei dem Sturz „nur“ einige Knochenbrüche.

 

"Schutzengel" oder "Schutzmuskeln"

"Ich hatte hundert Schutzengel", sagte die erfolgreiche Kanutin aus Österreich bei sportnet.at. 2011 gewann Schwarz den Weltmeistertitel im Kanu Zweier und trat auch bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking und 2012 in London an.  Auf die Spiele dieses Jahr hat sich die Österreicherin ebenfalls gut vorbereitet, verpasste jedoch die Qualifikation. Das Training hat sich dennoch gelohnt, denn ihre körperliche Verfassung könnte ausschlaggebend dafür gewesen sein, dass sie den Sturz vom Balkon überlebt hat.

 

Quelle: twitter.com/Viktoria Schwarz

An den Europameisterschaften vom 24. Bis 26. Juni in Moskau wird die 30-Jährige zwar nicht antreten können, das Training setzt sie dennoch fleißig fort. Wir wünschen Viktoria auf jeden Fall eine schnelle Genesung!

Weitere Neuigkeiten

101-Jährige läuft Weltrekord

Die US-Amerikanerin Julia Hawkins hat bei den USA Track und Field Outdoor Masters Championships für einen neuen Rekord gesorgt – mit 101 Jahren!

Weiterlesen

Kreative Idee für Sportveranstaltung in Taiwan

In Taiwan finden vom 19. - 30. August die „2017 Summer Universiade“ statt. Passend dazu wurden die U-Bahnen nun sportlich umgestaltet.

Weiterlesen

Fußballfans holen Drohne vom Himmel

In Argentinien soll ein Fanblock mit Hilfe einer Drohne gefilmt werden. Doch die Fans haben darauf anscheinend keine Lust und wissen sich zu wehren.

Weiterlesen

Faltzelte und Klappmöbel für Euren Verein

Mit unserem Partner HBS und seinen starken Marken atento und RUKU könnt ihr bei Eurer Vereinsausstattung kräftig sparen! Qualität geht auch preiswert!

Weiterlesen

Teamkollegen erlauben sich makabrem Scherz

Die Spieler der Houston Astros haben sich für Mannschaftskollege Carlos Beltran einen ganz besonderen Scherz ausgedacht. Einen äußert makabren …

Weiterlesen

Welcher 150-Kilo-Koloss schwingt hier das Tanzbein?

Er ist 2,16-Meter groß, rund 150 Kilo schwer und einer der besten NBA-Center aller Zeiten. Doch wer ist es, der hier so grazil die Hüfte schwingt?

Weiterlesen