Skandal am Mount Ventoux

Veröffentlicht am Freitag, 15. Juli 2016
Quelle: Youtube/ Futbol Goalz

Aufgrund disziplinloser Fans, die sich eigentlich am Straßenrand aufhalten sollten kam es bei der 12.Etappe der diesjährigen Tour de France zu einem der größten Skandale der Geschichte. Ein TV-Motorrad war aufgrund der Menschenmassen zum Anhalten gezwungen, weshalb gleich drei Radfahrer einen Auffahrunfall hatten und stürzten. Darunter war auch Chris Froome, der derzeit die Gesamtwertung der Tour de France anführt. Während seine Rivalen Richie Porte und Bauke Mollema direkt weiterfahren konnten, war Froomes Rad dermaßen beschädigt, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Ohne Rad ging er vorerst zu Fuß weiter und es dauerte einige Zeit bis ein neues Rad bereit stand. Durch den Zwischenfall verlor Froome mehr als eine Minute auf seine Verfolger. In der Gesamtwertung wäre eher nach diesem Stand auf den sechsten Platz zurückgefallen.

 

Jury kippt Resultat

Nach einer kurzen Abstimmung entschied die Jury zugunsten von Froome und wertete die Abstände zum Zeitpunkt des Sturzes. Auch der nach der vorherigen Wertung führende Yates war sich sicher, dass er so nicht die Gesamtwertung gewinnen wolle. Im Lager von Froome herrscht nach der Entscheidung der Offiziellen ausgelassene Stimmung. Er steht vor dem dritten Tourneesieg seiner Karriere.

 

Quelle:Youtube/Futbol Goalz

Weitere Neuigkeiten

101-Jährige läuft Weltrekord

Die US-Amerikanerin Julia Hawkins hat bei den USA Track und Field Outdoor Masters Championships für einen neuen Rekord gesorgt – mit 101 Jahren!

Weiterlesen

Kreative Idee für Sportveranstaltung in Taiwan

In Taiwan finden vom 19. - 30. August die „2017 Summer Universiade“ statt. Passend dazu wurden die U-Bahnen nun sportlich umgestaltet.

Weiterlesen

Fußballfans holen Drohne vom Himmel

In Argentinien soll ein Fanblock mit Hilfe einer Drohne gefilmt werden. Doch die Fans haben darauf anscheinend keine Lust und wissen sich zu wehren.

Weiterlesen

Faltzelte und Klappmöbel für Euren Verein

Mit unserem Partner HBS und seinen starken Marken atento und RUKU könnt ihr bei Eurer Vereinsausstattung kräftig sparen! Qualität geht auch preiswert!

Weiterlesen

Teamkollegen erlauben sich makabrem Scherz

Die Spieler der Houston Astros haben sich für Mannschaftskollege Carlos Beltran einen ganz besonderen Scherz ausgedacht. Einen äußert makabren …

Weiterlesen

Welcher 150-Kilo-Koloss schwingt hier das Tanzbein?

Er ist 2,16-Meter groß, rund 150 Kilo schwer und einer der besten NBA-Center aller Zeiten. Doch wer ist es, der hier so grazil die Hüfte schwingt?

Weiterlesen