Transfertipps für Klopp

Interview-Runde mit vier Kindern und Liverpool-Coach

Veröffentlicht am Donnerstag, 21. Juli 2016
Quelle: Youtube / SUBWAY® UK Ireland

Dass "Kloppo" als Trainer zur absoluten Elite gehört, dürfte jedem klar sein. Aber auch sein schauspielerisches Talent ist nicht von schlechten Eltern. In einer neuen Werbung für den Imbiss-Hersteller Subway sitzt der ehemalige Coach von Mainz 05 und dem BVB an einem Tisch mit vier jungen Fans seines aktuellen Vereins, dem FC Liverpool.

 

Kinder dürfen träumen

Und diesmal wird nicht der 49-Jährige interviewt, sondern er befragt die Kinder. So stellt er am Anfang direkt mal die Frage aller Fragen in den Augen aller Fußball-Fans: "Wer wäre eure Lieblings-Neuverpflichtung?"

 

Quelle: Youtube / SUBWAY® UK Ireland

 

Die Antworten fallen relativ unterschiedlich aus. Als erstes wird der aktuelle BVB-Star Marco Reus genenannt, erst an zweiter Stelle kommt Superstar und Europameister Cristiano Ronaldo. Auch der ehemalige Liverpool-Star und jetztige Barca-Stürmer Luis Suarez wie auch sein Teamkollege Neymar werden gefordert.

So begeistert Kloppo von den Vorschlägen auch ist, schränkte er allerdings gleich ein, dass es mit Transfers in solchen Größenordnungen vorerst wohl nichts werden wird. Im Anschluss stellt er noch die Frage wer denn der aktuelle Liverpool-Lieblingsspieler sei. Hier sind sich die Kids dann relativ einig: Der brasilianische Edeltechniker Philippe Coutinho hat es den Kids angetan.

 

Natürlich wird während des gesamten "Interviews" viel gelacht und Späß gemacht. Und auch wenn es nur eine Werbung ist, beweist sie trotzdem wie schnell Klopp in der Lage ist, Menschen für sich zu begeistern und wie verbunden er mittlerweile mit dem nordenglischen Klub ist.

Weitere Neuigkeiten

Boxerin schockiert ihre Gegnerin mit fieser Kuss-Attacke

Noch vor dem eigentlichen Kampf gegen ihre Gegnerin Cecilia Braekhus landet Boxerin Mikaela Lauren einen ersten, ganz speziellen „Volltreffer“.

Weiterlesen

Bringt Tim zur WM

Der 17-Jährige Tim sitzt im Rollstuhl und will 2018 unbedingt an der WM im „Power Chair Hockey“ teilnehmen. Gemeinsam mit RPR1.-Moderator Kunze will e...

Weiterlesen

Hymnenprotest geht in neue Runde

Der Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und den NFL-Spielern geht weiter. Trump forderte die Rücknahme von Steuervorteilen, übersah dabei allerd...

Weiterlesen

Mainzer Kaul ist „Juniorsportler des Jahres“

Große Ehre für Zehnkämpfer Niklas Kaul vom USC Mainz. Der 19-Jährige wurde am Samstag in Köln von der Deutschen Sporthilfe ausgezeichnet.

Weiterlesen

TV-Kommentator haut während Live-Spiel ab

Bei einer Fussball-Drittliga-Partie in Russland war der Fernseh-Kommentator so sauer, auf den Schiedsrichter, dass er während das Spiel noch lief, ein...

Weiterlesen

NFL-Star mit ergreifender Geste

Jason Pierre-Paul hat während der Partie seiner New York Giants gegen Denver ein gutes Spiel gemacht. Wie besonders eine bestimmte Szene war, wird abe...

Weiterlesen