Schweinsteiger tritt zurück

120 Spiele und 24 Tore. Weltmeister Schweinsteiger verlässt die Nationalmannschft.

Veröffentlicht am Freitag, 29. Juli 2016
Quelle: Wikipedia/Marcello Casal Jr/Agência Brasil/CC BY 3.0 br

Als der FC Bayern München 1998 einen gewissen Bastian Schweinsteiger in die Jugendakademie aufnahmen, wussten sie noch nicht, was für eine Persönlichkeit die mit ihm aufnahmen. 4 Jahre später am 13. November 2002 gab Schweinsteiger sein Profi-Debüt, mit Mitspielern wie Elber, Scholl, Ballack, Sagnol und Deisler.

 

Der Aufstieg

Jahr für Jahr kletterte Bastian die Karriereleiter nach oben. 2006 beim Deutschen Sommermärchen sorgten er und sein Kumpel Lukas Podolski für gute Laune, nicht nur im Nationalteam. 8 Jahre und diverse Nationale Titel später, kam der Höhepunkt einer grandiosen Karriere. Schweinsteiger fightete wie kein zweiter und war eine der Schlüsselfiguren beim Weltmeistertitel in Brasilien.  

 

Ständiger Begleiter: Verletzungen

Oft war Schweinsteiger angeschlagen, vielleicht war es das Alter. Aber immer wieder kämpfte er sich zurück. Die EM in Frankreich sollte die Kirsche auf dem Sahnehäubchen werden, war es aber nicht. Nach dem aus gegen Frankreich im Halbfinale und Schweinsteigers Handspiel sahen viele schon seine Zeit gekommen. Am Freitag war es dann soweit. Bastian Schweinsteiger beendet nach 120 Spielen seine Karriere in der Nationalmannschaft. Auch er gibt seinen Rücktritt, wie Philip Lahm 2014, als amtierender Kapitän der Nationalmannschaft bekannt.

Ein trauriger Tag für viele Fußballromantiker in Deutschland.

 

Quelle: YOUTUBE/Spox

Weitere Neuigkeiten

Kind verschießt Elfmeter – Vater beißt Schiedsrichter

Ein E-Juniorenspiel sollte eigentlich nur zum Spaß dienen. In Schwabenhausen musste jetzt allerdings sogar die Polizei anrücken.

Weiterlesen

Kreative Idee für Sportveranstaltung in Taiwan

In Taiwan finden vom 19. - 30. August die „2017 Summer Universiade“ statt. Passend dazu wurden die U-Bahnen nun sportlich umgestaltet.

Weiterlesen

Michael Phelps vs. Weißer Hai

US-Schwimmstar Michael Phelps traf im Rahmen einer PR-Aktion in einem Rennen auf einen Weißen Hai und verlor nur hauchdünn.

Weiterlesen

Faltzelte und Klappmöbel für Euren Verein

Mit unserem Partner HBS und seinen starken Marken atento und RUKU könnt ihr bei Eurer Vereinsausstattung kräftig sparen! Qualität geht auch preiswert!

Weiterlesen

Die unglaubliche Kraft von Hulk

Heute vor 29 Jahren erblickte Givanildo Vieira de Souza – kurz Hulk genannt – das Licht der Welt. Anlässlich seines Geburtstags gibt es ein kleines Vi...

Weiterlesen

Schiri, das war doch Abseits!

Diese Szene ist das perfekte Beispiel: Foul (bzw. in diesem Falle Abseits) ist erst wenn der Schiri pfeift!

Weiterlesen