Schüler blamiert seinen Lehrer beim Basketball

Mit diesem Move sichert er sich Legendenstatus auf Lebenszeit

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Montag, 13. März 2017

Quelle: Twitter / @Tristan_Jass22

Ein Schüler aus den USA hat seinen Sportlehrer beim Unterricht zerstört! Total! Mit nur einem Move! Sein Status an der Schule? Legen… Warte kurz! … där! Legendär!

Tristan Jass ist Schüler an der Tremper High School in Kenosha, Wisconsin. Und er hat das geschafft, wovon die meisten Schüler nur träumen können: Er hat seinen Lehrer mal so richtig, aber so richtig, richtig alt aussehen lassen! Mit einem sogenannten Shammgod-Move, benannt nach dem ehemaligen NBA-Profi God Shammgod, schickt er seinen Lehrer auf die Bretter.

Auf Twitter postete Tristan ein Video davon und schrieb: „Mein Lehrer meinte er könnte mich verteidigen“ und versah das Ganze noch mit heuchlerisch-lachenden Smileys!

Well played buddy …

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Voller Durchblick dank Flachmann-Fernglas

Das Bier ist fast leer, und dazu auch noch teuer. Wie kommt der gemeine Fußball-Fan also an seinen Stoff? Einfach mal diese Kolumbianer fragen …

Wagner und Bonga zu den Lakers

Für die beiden deutschen Basketball-Talente Moritz Wagner und Isaac Bonga wird der Traum von der NBA wahr! Beide wurden in der Nacht von Donnerstag au...

Fieser Schweden-Scherz gegen Khedira

Ein schwedischer Reporter erlaubt sich einen Scherz mit DFB-Star Sami Khedira. Beim Training der Nationalmannschaft verteilt der Journalist bereits Rü...