E-Mail Hetze gegen Flüchtlinge

Verein erhält Beschwerde gegen Flüchtlinge - die Reaktion des Vereins ist großartig

Veröffentlicht am Mittwoch, 14. Juni 2017
Quelle: Shutterstock.com (Symbolbild)

Die Regensburger Turnerschaft ist ein Verein mit sehr viel Tradition. Bereits im Jahr 1861 gegründet erlebte der Verein schon so einiges mit. Heute zählt er mit rund 1.500 Mitgliedern und 28 Abteilungen zu einem der größten Vereine der Stadt. Besonders auf den Breitensport wird dabei viel Wert gelegt. Doch trotz seiner langen Historie hat der Verein eine solche Tatsache wohl noch nicht erlebt!

Wut-Mail wegen zu vieler Flüchtlinge

Ein Unbekannter, der sich selbst den Namen Alfred E. nennt, schrieb der „RT“ eine E-Mail in der sich maßlos über zu viele Flüchtlinge in dem Verein aufregte: „Bei euch sind auch viel Asylanten, die Ihr durch Sport integrieren wollt! Die meisten Deutschen wollen das inzwischen nicht mehr!!!!!!!" Als Aufhänger seiner Nachricht führte der Mann eine Messerattacke eines syrischen Flüchtlings, der in einem Therapiezentrum in Saarbrücken (!) einen 30-jährigen Psychologen erstach. Daraus stellte „Alfred E.“ einen Kausalzusammenhang her.

Verein reagiert auf Kritik

Nach dem Erhalt der E-Mail reagiert der Verein. Er stellte die Nachricht öffentlich auf Facebook und gab ein aussagekräftiges Statement ab: „Sehr geehrter Herr E., die RT wird gerne auf ihre Mitgliedschaft verzichten, denn wir wollen im Verein eine Gemeinschaft sein und bleiben. Wir sehen keinerlei Möglichkeit, die Gesellschaft spaltende Personen, in unseren Verein aufzunehmen.“

Weiterhin gab der Verein bekannt, dass bislang keiner der zahlreichen Flüchtlinge im Verein „unangenehm aufgefallen“ sei. „Außerdem würden unsere Abteilungs- und Übungsleiter - generell jede Person, egal welcher Herkunft - aus dem Verein/der Abteilung entfernen, wenn sie sich als auffällig erweist.“ 

Das komplette Statement:

Weitere Neuigkeiten

Autsch! NFL-Cheerleaderin böse umgecheckt

Sie gehören beim Football dazu, wie der süße Senf zur Weißwurst: Cheerleaderinnen! Doch nicht immer sind sie dort auch sicher!

Weiterlesen

Grünes Licht für Pyro-Experiment

Experiment geglückt! Die in Dänemark entwickelte „kalte“ Pyro-Technik erhielt nun ein Gütesiegel. Die ersten Tests in den Stadien stehen somit kurz be...

Weiterlesen

Kuriose Fan-Bitte an PSG-Star

Wenn es darum geht ein Original-Trikot ihrer Idole zu bekommen, lassen sich Fans die kreativsten Möglichkeiten einfallen. So wie dieser hier, mitten a...

Weiterlesen

Videoclip-Dance - einfach & raffiniert

Der Sportbund Pfalz bietet seinen Mitgliedern immer wieder neue Fortbildungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

„Es sind zu wenig Landesmittel im System“

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat zu einem Infotag über die Sportstättenförderung geladen. Die Zuschauer folgten und erhielten spannende und inf...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen