Slapstick pur beim College-Football

So einen Ballverlust haben selbst Experten noch nicht gesehen

Veröffentlicht am Dienstag, 12. September 2017
Quelle: Shutterstock.com (Symbolbild) / Screenshot Twitter / @thefanaticsview

Im Spiel gegen Mississippi State stand es zu Beginn des vierten Viertels bereits 57:14 für die Gäste von der State. Doch Louisiana wollte unbedingt nochmal punkten und stand bereits kurz vor der Endzone.

Aus 2nd & Goal wird 3rd & 93

Nachdem es im ersten Versuch noch nicht ganz gereicht hatte, wollte Louisiana im zweiten Versuch unbedingt einen Touchdown erzielen. Doch es kam alles anders.

Zunächst ging der Snap in die Hose, sodass der Quarterback den Ball nicht richtig fangen konnte und nach hinten verlängerte. Was dann folgte ist an Slapstick nicht zu überbieten. Spieler beider Teams rannten dem „verlorenen“ Ball hinterher, schafften es aber nicht ihn aufzunehmen. Stattdessen wurde der Ball immer weiter in die andere Richtung gekickt. Erst kurz vor der eigenen (!) Endzone schaffte es Louisiana das Ei endlich festzuhalten.

„Oh mein Gott“ – das waren die einzigen Worte, die der Kommentator zu dieser skurrilen Szene fand.

Die Szene im Video:

„Rekord“ gebrochen

Immerhin stellte Louisiana mit ihrem grandiosen Raumverlust von 87 Yards einen neuen Negativ-Rekord auf. Allerdings darf stark bezweifelt werden, ob man sich darüber freut …

Das Spiel gewann Mississippi übrigens mit 57:21.

Weitere Neuigkeiten

Zug fährt in die falsche Richtung – Partie muss verschoben werden

Es gab ja bereits zahlreiche Gründe warum ein Spiel verschoben werden musste – Wetterkapriolen, ein umgefallenes Tor … Doch die Deutsche Bahn hat dem...

Weiterlesen

Kunze & vereinsleben.de bringen Tim zur WM

Tim Treidy kann dank einer großen Spendenaktion von RPR1.-Moderator Kunze an der Weltmeisterschaft 2018 im „Power Chair Hockey“ teilnehmen.

Weiterlesen

Polizist schlägt Betrunkene k.o.

Schockierende Szene in den USA. Bei einem Football-Spiel in Miami schlug ein Polizei-Officer eine offenbar betrunkene Frau. Diese hatte den Beamten vo...

Weiterlesen

Sportbund verleiht die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz in der Pfalz

Der Sportbund Pfalz überreichte am Samstag die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz der Pfalz an Jenny Sarter vom TV Hinterweidenthal und begrüßte mit Bernd...

Weiterlesen

Rydzek schrammt haarscharf an Horrorsturz vorbei

Schockmoment für Johannes Rydzek! Beim Sprungtraining der nordischen Kombinierer im finnischen Kuusamo wird der Oberstdorfer auf der Schanze plötzlich...

Weiterlesen

Fans rufen Notruf nach Niederlagen-Serie

In England bekommt die Polizei derzeit vermehrt „Notrufe“ von Fußball-Fans, die sich über die Leistung ihres Teams ärgern. Nun reagiert die Polizei eb...

Weiterlesen