Selbst eingewechselt, vom Platz geflogen und Spiel verloren

Kreisklasse? Nein! Nordirischer Erstligist.

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Januar 2018

Quelle: youtube/ N.I. Spy Media

Dieser Moment wenn du dich als Trainer im Pokal beim 3 zu 3 selbst einwechselst, in Überzahl spielst, aber innerhalb von 3 Minuten vom Platz fliegst und dann noch das Spiel verlierst. Pechvogel der Woche ist der Trainer von Warrenpoint Town FC.

Dein Team macht in Überzahl den Ausgleich zum 3 zu 3 im Nordirischen Pokal und es sind noch ein paar Minuten zu spielen. Was macht man da? Na logisch!! Man wechselt sich selbst ein!

Dachte sich wohl auch Matthew Tipton und erinnert dabei an einen Kreisklasse-Trainer. Er wollte sein Team zum Sieg schießen, schoss aber nur über das Ziel hinaus. Innerhalb von 3 Minuten erhielt der Trainer wegen rüden Foulspielen erst die Gelbe, dann die Gelb-Rote Karte. Das Spiel ging in die Verlängerung und wurde verloren.

 

Quelle: youtube/ N.I. Spy Media

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Olympia-Dritter Ten nach Messerattacke verblutet

Großer Schock für alle Eiskunstlauf-Fans! Dennis Ten, Olympia-Dritter von Sotschi, stirbt nach einer Messerattacke. Das bestätigte ein Sprecher des ka...

Wirbel um Kroatiens WM-Prämie

Ein vermeintlicher Brief von Kroatiens Nationalmannschaft sorgt für Aufregung. Demnach soll die komplette WM-Prämie gespendet worden sein. Der Verband...

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?