Schreckmoment bei Live-Interview

Eismaschine crasht in Kamerateam

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Freitag, 02. Februar 2018

Quelle: Screenshot Twitter / @straubingtigers

Schreckmoment für Eishockey-Profi Stefan Loibl und ein TV-Team der Telekom. Mitten während eines Live-Interviews crasht eine Eismaschine in die Gruppe.

Bodychecks gehören zum Eishockey wie das Eis zum Sport selbst. Doch diese „Attacke“ geht eindeutig zu weit! Stefan Loibl, Stürmer des DEL-Teams Straubing Tigers, gibt in der zweiten Drittel-Pause der Partie bei den Kölner Haien ein Live-Interview auf dem Eis. Per Headset stellt er sich den Fragen von TelekomSport- Kommentator Marc Windgassen, der in seiner Reporterkabine sitzt. Gefilmt wird Loibl dabei von zwei Kameramännern.

Eismaschine übersieht Kamerateam

Doch nach kurzer Zeit ist zu sehen, dass Loibl sich das Headset vom Kopf reißt und einen gewaltigen Satz nach vorne macht. Im gleichen Moment rutschen die beiden Kameramänner auf dem Boden liegend über das Eis. Eine Eisbearbeitungsmaschine hatte die beiden Männer beim Rückwärtsfahren übersehen!

Zum Glück wurden weder der Aufnahmeleiter noch der Tontechniker bei dem Unglück verletzt. „Mein Kollege und ich hatten Kopfhörer auf, wir konnten die Eismaschine nicht hören. Erst an der Reaktion von Loibl erkannte ich, dass etwas nicht stimmt. Aber da war es auch schon zu spät“, berichtet Aufnahmeleiter Bernd Hoff später.

Die Partie konnte übrigens ohne Verzögerung fortgesetzt werden, die Gastgeber aus der Domstadt gewannen mit 4:2.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

WM-Song „Live it up“ veröffentlicht

Kurz vor dem Start der WM hat die FIFA den offiziellen WM-Song „Live it up“ von Will Smith, Nicky Jam und Esra Istrefi veröffentlich.

Trump ehrt Johnson posthum

US-Präsident Donald Trump ehrte posthum den ersten schwarzen Box-Weltmeister Jack Johnson, dessen Erfolg 1908 aufgrund seiner Hautfarbe nie anerkannt...

Lotto-MEGAKICKER-Turnier

Der Tischkicker ist ein Klassiker – aber das MEGAKICKER-Turnier von Lotto Rheinland-Pfalz verspricht noch mehr Spaß. Jetzt können sich Mannschaften um...