Basketballstars zum Anfassen

Bonner Kids trainieren mit den Telekom Baskets Bonn

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 29. März 2018

Quelle: Telekom / Norbert Ittermann

Die DOME-Edition im Rahmen des Sportprojekts „Baskets@school“ war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg und bot zahlreichen Kindern einen besonderen Start in die Ferien!

Es war DAS Highlight für 60 Jungen und Mädchen aus Bonn und Umgebung. Das Sportprojekt Baskets@school veranstaltete zum zweiten Mal eine Sonder-Trainingseinheit für Kinder im Telekom Dome in Bonn: die „Dome-Edition“. Einen ganzen Tag mit den Profis verbringen – dribbeln, passen und Körbe werfen natürlich inklusive. Ein Programm, das auch den 11-jährigen Felix begeisterte: „Auf das Training mit den Profis habe ich mich am meisten gefreut. Die haben alle Tricks drauf – da kann man sich viel abgucken und Tipps holen.“ Nicht nur das Training mit den Profis kam gut an. Auch das bunte Rahmenprogramm mit Skill-Show der Spieler im Telekom Dome und einer Tombola erfreute sich großer Beliebtheit bei den 9- bis 12-Jährigen.

Wiederholung erwünscht

„Nach den tollen Rückmeldungen von Kindern und Eltern zum Auftakt im vergangenen Jahr, war uns klar, dass wir die Dome-Edtion weiterführen. Diese Leidenschaft für den Basketball muss gefördert werden und eine Chance bekommen, bei den Kids noch weiter zu wachsen“, so Stephan Althoff, Initiator des Projektes Baskets@school von der Telekom.

Die Jungs und Mädchen hatten sichtlich Spaß beim Basketball-Training mit den Profis der Telekom Baskets Bonn. (Bild: Telekom / Norbert Ittermann)

Auch Bogdan Suciu, Physiotherapeut bei den Baskets, zeigte sich schwer beeindruckt vom Engagement der Jungen und Mädchen: „Alle waren voller Energie dabei – egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Und schon anhand der vielen Anmeldungen haben wir gemerkt, wie beliebt das Projekt bei den Bonner Kids schon jetzt ist.“ Die Bewerbung für die Dome-Edition war im Vorfeld online und über Kooperationspartner möglich. Die Auswahl der Teilnehmer übernahm das Los.

Sportprojekt für Schulen aus Bonn und Umgebung

Das Projekt Baskets@school ist eine Initiative der Deutschen Telekom AG. Bereits im vierten Jahr in Folge trainieren Profis der Telekom Baskets Bonn Schulklassen der 5. Bis 10. Jahrgangsstufe im Rahmen des Schulsportunterrichtes. Die Dome-Edition bildet seit zwei Jahren den Abschluss einer erfolgreichen Saison – „zuhause“ bei den Baskets.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Als VIP zu den Telekom Baskets Bonn

Ihr wollt als VIP zu den Telekom Baskets Bonn? Dann registriert euch einfach bei vereinsleben.de und nehmt am Gewinnspiel teil.

Trainieren wie die Profis des FC Bayern

Eure Kinder wollen einmal wie die Stars des FC Bayern München trainieren? Dann ist DAS eure Chance! Jetzt registrieren und einen Platz im FC Bayern Ki...

Gänsehaut vor Top-Spiel

Vor dem Top-Spiel der italienischen Serie A zwischen Juventus Turin und Neapel treffen zwei Fangruppen und rennen aufeinander zu. Was dann passiert, i...