Snooker-Weltmeister zieht blank

Mark Williams erscheint komplett nackt zu Pressekonferenz

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 08. Mai 2018
Mark Williams

Quelle: Linnea Rheborg / Getty Images

Er hat es wirklich getan! Der neue Snooker-Weltmeister Mark Williams präsentierte sich auf der abschließenden Pressekonferenz präsentiert, wie Gott ihn schuf.

Mark Williams heißt der neue Snooker-Weltmeister! Im Finale bezwang der Waliser Alt-Meister seinen Kontrahenten John Higgins denkbar knapp mit 18:16 und sicherte sich somit seinen insgesamt dritten WM-Titel. Mit dem Sieg im Crucible Theater brachte sich der 43-Jährige allerdings selbst unter Zugzwang. Denn bevor die WM anfing, versprach er, dass, sollte er gewinnen, er sich komplett ausziehen würde.

Williams hält Wort

Direkt nach dem Finale war ihm selbst dann wohl schon bewusst, dass er aus dieser Wette nicht mehr raus kommen würde. „Jetzt muss ich es machen. Ich hoffe nur, dass ich dafür keine Strafe bekomme“, sagte Williams.

Und tatsächlich, zunächst nur mit einem Handtuch bekleidet, betrat der nun dreimalige Weltmeister den Raum zur Pressekonferenz, bahnte sich sichtlich peinlich berührt seinen Weg zum Podium, setzte sich hin und ließ schließlich auch das Handtuch fallen. „Kommt nicht so nah ran und macht es schnell“, meinte er fast schon flehend zu den anwesenden Journalisten.

Auch wenn es ihm offenbar ein wenig peinlich war: Mark Williams hat sein Versprechen eingelöst und sich selbst dafür mit dem Weltmeister-Titel belohnt! Klasse Leistung!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

WM-Song „Live it up“ veröffentlicht

Kurz vor dem Start der WM hat die FIFA den offiziellen WM-Song „Live it up“ von Will Smith, Nicky Jam und Esra Istrefi veröffentlich.

Trump ehrt Johnson posthum

US-Präsident Donald Trump ehrte posthum den ersten schwarzen Box-Weltmeister Jack Johnson, dessen Erfolg 1908 aufgrund seiner Hautfarbe nie anerkannt...

Lotto-MEGAKICKER-Turnier

Der Tischkicker ist ein Klassiker – aber das MEGAKICKER-Turnier von Lotto Rheinland-Pfalz verspricht noch mehr Spaß. Jetzt können sich Mannschaften um...