Robbie Williams eröffnet WM

„Let me entertain you“

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Montag, 11. Juni 2018
Robbie Williams

Quelle: Lynne Cameron / Getty Images

Popstar Robbie Williams darf erstmals in seiner Karriere an der offiziellen Eröffnungsfeier der FIFA Weltmeisterschaft teilnehmen. Das gab der Weltverband in einer Mitteilung bekannt.

Große Ehre für den britischen Musikstar Robbie Williams! Der Sänger tritt bei der offiziellen WM-Eröffnungszeremonie am kommenden Donnerstag in Russland auf.

Der 44-Jährige selbst freut sich schon auf seinen Auftritt: „Ich freue mich sehr, für einen so einzigartigen Auftritt nach Russland zurückkehren zu können. Ich habe in meiner Karriere schon vieles gemacht, und die Eröffnung der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft vor 80.000 Fans im Stadion und vielen Millionen Zuschauern auf der ganzen Welt ist ein Kindheitstraum“, sagt er gegenüber der FIFA.

Neben Williams tritt außerdem noch die russische Sopranistin Aida Garifullina auf. Der Shooting-Star der internationalen Opernszene soll der Veranstaltung den russischen „Touch“ eben. Für den sportlichen Glanz im Moskauer Luschniki-Stadion soll unterdessen der zweifache brasilianische Weltmeister Ronaldo sorgen.

Anders als bei den vorherigen Formaten sollen diesmal eher musikalische Live-Acts im Mittelpunkt stehen. Außerdem wird sie erst 30 Minuten vor Spielbeginn starten.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Voller Durchblick dank Flachmann-Fernglas

Das Bier ist fast leer, und dazu auch noch teuer. Wie kommt der gemeine Fußball-Fan also an seinen Stoff? Einfach mal diese Kolumbianer fragen …

Wagner und Bonga zu den Lakers

Für die beiden deutschen Basketball-Talente Moritz Wagner und Isaac Bonga wird der Traum von der NBA wahr! Beide wurden in der Nacht von Donnerstag au...

Fieser Schweden-Scherz gegen Khedira

Ein schwedischer Reporter erlaubt sich einen Scherz mit DFB-Star Sami Khedira. Beim Training der Nationalmannschaft verteilt der Journalist bereits Rü...