Obszöne Geste von Tennis-Bad-Boy

Australier Kyrgios muss 15.000 Euro Strafe zahlen

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 26. Juni 2018
Kick Kyrgios

Quelle: Marc Atkins / Getty Images

Tennis-Profi Nick Kyrgios steht mal wieder in der Kritik. Wegen einer obszönen Geste im vornehmen Queens Club mit einer drastischen Geldstrafe belegt.

Er ist der John McEnroe der heutigen Zeit. Wahrlich, der Australier Nick Kyrgios ist nicht ganz so erfolgreich wie McEnroe damals, dennoch lassen sich gewisse Parallelen nicht von der Hand weisen. Beide sind, bzw. waren begnadete Tennis-Spieler, die jedoch immer wieder mit ihren Emotionen zu kämpfen haben.

Kyrgios‘ neuste Eskapade kostet ihn nun 15.000 Euro! Beim Wimbledon-Vorbereitungsturnier im noblen Londoner Stadtteil Queens sorgte er in seinem Halbfinale gegen Marin Cilic für Entsetzen bei den Zuschauern.

Während eines Seitenwechsels setzte sich Kyrgios auf seine Bank, griff dann zu seiner Wasserflasche. Doch anstatt ganz normal daraus zu trinken, machte er eindeutige Masturbationsgesten!

Die ATP fand das gar nicht lustig und belegte den Aussie nun erneut mit einer Geldstrafe.

Kein Einzelfall

Es ist nicht das erste Mal, dass der so talentierte Profi negativ auffällt. Obwohl es sportlich läuft (er steht in den Top20 der Welt), machen sein Spiel und sein Verhalten oftmals einen lustlosen, ja fast gelangweilten Eindruck.

Bereits am Anfang des Turniers in Queens musste sich der britische TV-Sender „BBC“ entschuldigen, da Kyrgios während einer Live-Übertragung gut hörbar geflucht hatte.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Olympia-Dritter Ten nach Messerattacke verblutet

Großer Schock für alle Eiskunstlauf-Fans! Dennis Ten, Olympia-Dritter von Sotschi, stirbt nach einer Messerattacke. Das bestätigte ein Sprecher des ka...

Wirbel um Kroatiens WM-Prämie

Ein vermeintlicher Brief von Kroatiens Nationalmannschaft sorgt für Aufregung. Demnach soll die komplette WM-Prämie gespendet worden sein. Der Verband...

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?