Fakten und Zahlen zur EM 2016

Sportnews > Rund um die EM Veröffentlicht am Dienstag, 12. Juli 2016

Quelle: Twitter/Cas.Cades

Das alle vier Jahre stattfindende Fußballfest ging mit dem Finale am Sonntag, nach vielen spannenden Spielen, zu Ende. Wir haben für euch alle wichtigen Daten und Fakten kurz zusammengefasst.

31 Tage dauerte die Europameisterschaft

51 Spiele fanden in diesem Zeitraum statt

552 Spieler aufgeteilt auf 24 Mannschaften nahmen am Turnier teil

5 EM-Neulinge – 4 überstanden die Vorrunde

2.427.303 Zuschauer in den Stadien

Ca. 90.000 Sicherheitskräfte waren während des Turniers im Einsatz

108 Tore und somit 2,18 im Durchschnitt pro Spiel

6 Tore erzielte Antoine Griezmann (Frankreich) und ist damit EM-Torschützenkönig

200 Gelbe, 2 Gelb-Rote und 1 Rote Karte wurden von 18 Schiedsrichtern verteilt

Portugal wurde zum 1. Mal in ihrer Geschichte Europameister

Bester Newcomer: Renato Sanches (Portugal)

Bester Spieler: Antoine Griezmann (Frankreich)

 

Quelle:Twitter/UEFA.com deutsch

In der UEFA Top-Elf des Turniers stehen mit Jerome Boateng und Joshua Kimmich auch zwei deutsche Nationalspieler.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Olympia-Dritter Ten nach Messerattacke verblutet

Großer Schock für alle Eiskunstlauf-Fans! Dennis Ten, Olympia-Dritter von Sotschi, stirbt nach einer Messerattacke. Das bestätigte ein Sprecher des ka...

Wirbel um Kroatiens WM-Prämie

Ein vermeintlicher Brief von Kroatiens Nationalmannschaft sorgt für Aufregung. Demnach soll die komplette WM-Prämie gespendet worden sein. Der Verband...

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?