Am 4.7. ....

Sportnews > So geschehen Veröffentlicht am Samstag, 04. Juli 2015

Quelle: Shutterstock

Am 4.7. Da war doch was? Genau. Vielleicht werden sich einige erinnern, für alle anderen gibt es hier nochmal das Wichtigste aus der Sportgeschichte.

Am 4.7….

 

  • 1954 gewinnt Deutschland im Finale der Fußball-WM in der Schweiz zum ersten Mal Weltmeister, dieses Ereignis wird als „Wunder von Bern“ in die Geschichte eingehen
  • 1993 wird Deutschland durch einen 71:70-Erfolg gegen Russland in München Basketball-Europameister
  • 2004 wird Griechenland durch einen 1:0-Sieg über Gastgeber Portugal zum ersten Mal Fußball-Europameister

 

Geburtstage am 4.7.:

1990: Jake Gardiner, US-amerikanischer Eishockeyspieler

1989: Patrick Groetzki, deutscher Handballspieler

1978: Emile Mpenza, belgischer Fußballspieler

 

Das Wunder von Bern

 

Gegen die hoch favorisierten Ungarn gelang der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 1954 mit einem 3:2-Sieg im Berner Wankdorfstadion der erste WM-Erfolg Deutschlands überhaupt. Trainer Sepp Herberger und seine Mannschaft, in der unter anderem Fritz Walter, Helmut Rahn, Hans Schäfer und Horst Eckel spielten, sorgten dabei nicht nur für einen kaum erwarteten sportlichen Erfolg, sondern lösten in dem vom Krieg gezeichneten Deutschland auch eine Aufbruchstimmung aus. Schäfer und Eckel sind heute die einzigen beiden noch lebenden Weltmeister von 1954.

 

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Olympia-Dritter Ten nach Messerattacke verblutet

Großer Schock für alle Eiskunstlauf-Fans! Dennis Ten, Olympia-Dritter von Sotschi, stirbt nach einer Messerattacke. Das bestätigte ein Sprecher des ka...

Wirbel um Kroatiens WM-Prämie

Ein vermeintlicher Brief von Kroatiens Nationalmannschaft sorgt für Aufregung. Demnach soll die komplette WM-Prämie gespendet worden sein. Der Verband...

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?