Am 02.09. …

Sportnews > So geschehen Veröffentlicht am Mittwoch, 02. September 2015

Quelle: Youtube

Am 02.09. Da war doch was? Genau. Vielleicht werden sich einige erinnern, für alle anderen gibt es hier nochmal das Wichtigste aus der Sportgeschichte.

Heute vor 20 Jahren

Im Londoner Wembley-Stadion gewinnt Schwergewichtsboxer Frank Bruno seinen Kampf gegen Oliver McCall nach Punkten und wird dadurch Weltmeister in seiner Gewichtsklasse. Allerdings benötigte er vier Anläufe, ehe er den begehrten Gürtel in die Höhe strecken durfte. Sein nächster Kampf, war dann gleichzeitig sein letzter. Etwa ein halbes Jahr nach dem Weltmeisterschaftskampf verlor er gegen Mike Tyson durch technisches K.o. in der dritten Runde, was gleichzeitig den Verlust seines Titels bedeutete. Diese klare Niederlage in der ersten Titelverteidigung war für Frank Bruno auch das Ende seiner Karriere.

Geburtstage

1974: Sami Salo, finnischer Eishockeyspieler

1982: Johannes Bitter, deutscher Handball-Nationaltorhüter

1988: Dimitrij Ovtcharov, deutscher Tischtennisspieler

1988: Javi MartÌnez, spanischer Fuflballspieler

1989: Markieff Morris, US-amerikanischer Basketballspieler

1989: Marcus Morris, US-amerikanischer Basketballspieler

1990: Marcus Ericsson, schwedischer Rennfahrer

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

WM-Song „Live it up“ veröffentlicht

Kurz vor dem Start der WM hat die FIFA den offiziellen WM-Song „Live it up“ von Will Smith, Nicky Jam und Esra Istrefi veröffentlich.

Trump ehrt Johnson posthum

US-Präsident Donald Trump ehrte posthum den ersten schwarzen Box-Weltmeister Jack Johnson, dessen Erfolg 1908 aufgrund seiner Hautfarbe nie anerkannt...

Lotto-MEGAKICKER-Turnier

Der Tischkicker ist ein Klassiker – aber das MEGAKICKER-Turnier von Lotto Rheinland-Pfalz verspricht noch mehr Spaß. Jetzt können sich Mannschaften um...