Am 23.09. ...

Sportnews > So geschehen Veröffentlicht am Mittwoch, 23. September 2015

Quelle: Youtube

Am 23.09. Da war doch was? Genau. Vielleicht werden sich einige erinnern, für alle anderen gibt es hier nochmal das Wichtigste aus der Sportgeschichte.

Heute vor 112 Jahren

Am 23. September 1903 wird die Spielvereinigung Fürth, die heute unter dem Namen Spvgg Greuther Fürth bekannt ist, gegründet. Seine bundesweite Bekanntheit verdankt der Verein unter anderem seinen größten Erfolgen im Fußball, die bereits kurz nach der Gründung eingefahren wurden.  So gewann Fürth insgesamt drei deutsche Meistertitel: 1914, 1926 und 1929. In der 1963 gegründeten 1. Fußball Bundesliga konnte der Verein erstmals in der Saison 2012/13 mitmischen. Allerdings hielt man sich nur ein Jahr in der höchsten deutschen Spielklasse und stand bereits am Ende der ersten Bundesliga Runde letzlich unter dem Strich. Seitdem spielt Fürth wieder in Liga 2.

 

Geburtstage

1956: Paolo Rossi, italienischer Fußballspieler

1984: Jan-Ingwer Callsen-Bracker, deutscher Fußballspieler

1988: Juan Martín del Potro, argentinischer Tennisspieler

1988: David Unterberger, österreichischer Skispringer

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

WM-Song „Live it up“ veröffentlicht

Kurz vor dem Start der WM hat die FIFA den offiziellen WM-Song „Live it up“ von Will Smith, Nicky Jam und Esra Istrefi veröffentlich.

Trump ehrt Johnson posthum

US-Präsident Donald Trump ehrte posthum den ersten schwarzen Box-Weltmeister Jack Johnson, dessen Erfolg 1908 aufgrund seiner Hautfarbe nie anerkannt...

Lotto-MEGAKICKER-Turnier

Der Tischkicker ist ein Klassiker – aber das MEGAKICKER-Turnier von Lotto Rheinland-Pfalz verspricht noch mehr Spaß. Jetzt können sich Mannschaften um...