Am 23.09. ...

Veröffentlicht am Mittwoch, 23. September 2015
Quelle: Youtube

Heute vor 112 Jahren

Am 23. September 1903 wird die Spielvereinigung Fürth, die heute unter dem Namen Spvgg Greuther Fürth bekannt ist, gegründet. Seine bundesweite Bekanntheit verdankt der Verein unter anderem seinen größten Erfolgen im Fußball, die bereits kurz nach der Gründung eingefahren wurden.  So gewann Fürth insgesamt drei deutsche Meistertitel: 1914, 1926 und 1929. In der 1963 gegründeten 1. Fußball Bundesliga konnte der Verein erstmals in der Saison 2012/13 mitmischen. Allerdings hielt man sich nur ein Jahr in der höchsten deutschen Spielklasse und stand bereits am Ende der ersten Bundesliga Runde letzlich unter dem Strich. Seitdem spielt Fürth wieder in Liga 2.

 

Geburtstage

1956: Paolo Rossi, italienischer Fußballspieler

1984: Jan-Ingwer Callsen-Bracker, deutscher Fußballspieler

1988: Juan Martín del Potro, argentinischer Tennisspieler

1988: David Unterberger, österreichischer Skispringer

Weitere Neuigkeiten

Fußballer benutzt Eckfahne als Speer

Unglaubliche Szene im Halbfinale der U20-Copa-Libertadores zwischen Independiente del Valle und River Plate. Ein Spieler nutzt die Eckfahne als Waffe...

Weiterlesen

Im Rudel gegen den VfL

Wir bringen Euch und Eure Vereinsmitglieder am 26. Spieltag gegen den VfL Wolfsburg zum exklusiven Preis von 10€ pro Sitzplatzkarte in die WIRSOL Rhei...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Weiterlesen

Arroganz-Skandal von Russen-Kicker

Ein russischer Fußballer sorgt mit einem Handyvideo für Empörung. Daran verspottet er zunächst arme Menschen und putzt sich anschließend mit einem Gel...

Weiterlesen

Sie wollten als Brüder nach Pyeongchang

Es ist die wohl traurigste Geschichte der diesjährigen Olympischen Spiele. Drei Brüder aus den USA wollen gemeinsam nach Pyeongchang, doch dann schläg...

Weiterlesen