Am 25.09. ...

Veröffentlicht am Freitag, 25. September 2015
Quelle: Youtube

Heute vor 77 Jahren

Der US-Amerikaner Donald Budge gewinnt als erster Tennisspieler den Grand Slam. Dies bedeutet er konnte alle vier Grand-Slam-Turniere - die Australien Open, die French Open, die Wimledon Championships und die US Open - innerhalb eines Kalenderjahres für sich entscheiden. Der Begriff Grand Slam wurde 1933 von dem US-amerikanischen Journalisten John Kieran geprägt.

Geburtstage

1941: Takao Sakurai, japanischer Boxer, Olympiasieger

1955: Karl-Heinz Rummenigge, deutscher Fußballspieler

1965: Scottie Pippen, US-amerikanischer Basketball-Spieler

1984: Matías Silvestre, argentinischer Fußballer

1991: Stine Bredal Oftedal, norwegische Handballspielerin

Weitere Neuigkeiten

Autsch! NFL-Cheerleaderin böse umgecheckt

Sie gehören beim Football dazu, wie der süße Senf zur Weißwurst: Cheerleaderinnen! Doch nicht immer sind sie dort auch sicher!

Weiterlesen

Grünes Licht für Pyro-Experiment

Experiment geglückt! Die in Dänemark entwickelte „kalte“ Pyro-Technik erhielt nun ein Gütesiegel. Die ersten Tests in den Stadien stehen somit kurz be...

Weiterlesen

Kuriose Fan-Bitte an PSG-Star

Wenn es darum geht ein Original-Trikot ihrer Idole zu bekommen, lassen sich Fans die kreativsten Möglichkeiten einfallen. So wie dieser hier, mitten a...

Weiterlesen

Videoclip-Dance - einfach & raffiniert

Der Sportbund Pfalz bietet seinen Mitgliedern immer wieder neue Fortbildungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

„Es sind zu wenig Landesmittel im System“

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat zu einem Infotag über die Sportstättenförderung geladen. Die Zuschauer folgten und erhielten spannende und inf...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen