Am 28.09. ...

Sportnews > So geschehen Veröffentlicht am Montag, 28. September 2015

Quelle: Youtube

Am 28.09. Da war doch was? Genau. Vielleicht werden sich einige erinnern, für alle anderen gibt es hier nochmal das Wichtigste aus der Sportgeschichte.

Heute vor 11 Jahren

Mit der Schlussfeier enden am 28. September 2004 die 12. Paralympischen Spiele in Athen. China ist mit 141 Medaillen das erfolgreichste Land. Insgesamt nahmen an den Spielen 3808 Athleten aus 144 Ländern teil. Außerdem gaben rund 2000 offizielle Teambegleiter, 1000 Schieds- und Punktrichter, 15000 ehrenamtliche Helfer und 3103 Medienvertreter diesen Spielen ihr Gesicht.

Geburtstage

1968: Mika Häkkinen, zweimaliger Formel-1-Weltmeister

1976: Frank von Behren, deutscher Handballspieler

1983: Michael Kraus, deutscher Handballspieler

1984: Mathieu Valbuena, französischer Fußballspieler

1988: Kevin Durant, US-amerikanischer Basketballspieler

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Olympia-Dritter Ten nach Messerattacke verblutet

Großer Schock für alle Eiskunstlauf-Fans! Dennis Ten, Olympia-Dritter von Sotschi, stirbt nach einer Messerattacke. Das bestätigte ein Sprecher des ka...

Wirbel um Kroatiens WM-Prämie

Ein vermeintlicher Brief von Kroatiens Nationalmannschaft sorgt für Aufregung. Demnach soll die komplette WM-Prämie gespendet worden sein. Der Verband...

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?