Am 16.10.

Veröffentlicht am Freitag, 16. Oktober 2015
Quelle: Youtube

Heute vor 28 Jahren

Am 16. Oktober 1987 besiegt der der Boxweltmeister Mike Tyson seinen Rivalen Tyrell Biggs, den bis dahin unbesiegten Olympiasieger, in Atlantic City. Kurz vor dem Pausengong wird Biggs vom Ringrichter aus dem Kampf genommen und Tyson gewinnt durch technischen KO.

 

Geburtstage

1931: Salvador, brasilianischer Fußballspieler

1960: Petra Pfaff, deutsche Leichtathletin

1974: Paul Kariya, kanadischer Eishockeyspieler

1983: Philipp Kohlschreiber, deutscher Tennisspieler

1985: Manuel Späth, deutscher Handballspieler

Weitere Neuigkeiten

Völlig irre: Nationalspieler dreht durch

Unter Fußballern gibt es ja den einen oder anderen Paradiesvogel. Man denke nur an Pierre Aubameyang oder früher Djibril Cisse. Aber auch der Jason Cu...

Weiterlesen

SB Rheinland setzt auf Digitalisierung

Präsidentin Monika Sauer stellte im Rahmen einer Pressekonferenz das Jahresprogramm vor. Dabei kündigte sie eine erneute Kandidatur bei Mitgliedervers...

Weiterlesen

Berühmt und berüchtigt

Für Ski-Sportler und Wintersportfans ist es DAS Rennen des Jahres! Das Abfahrtsrennen in Kitzbühel verlangt den Athleten alles ab. Die Zahlen, Daten u...

Weiterlesen

Auf die Bänke! Fertig! Los!

Sie dürfen in keinem Vereinsinventar und Sportplatz fehlen. Bierzeltgarnituren sind für Vereine ein absolutes Must-have! Hier könnt ihr jetzt Euer Inv...

Weiterlesen

Kampfrichter wird von Kugel erschlagen

Ein dramatischer Unfall passierte bei einem Leichtathletik-Wettbewerb in Tschechien. Ein Kampfrichter (76) wurde durch einen verunglückten Stoß im Kug...

Weiterlesen

Eure Aufstellung in unserem Stadion!

Wie heißt es so schön: „Elf Freunde sollt ihr sein!“. Deshalb bringen wir Euch und Eure Vereinsmitglieder zum Spezialpreis in die WIRSOL Rhein-Neckar-...

Weiterlesen