Am 20.10. ...

Sportnews > So geschehen Veröffentlicht am Mittwoch, 21. Oktober 2015

Quelle: Youtube

Am 20.10. Da war doch was? Genau. Vielleicht werden sich einige erinnern, für alle anderen gibt es hier nochmal das Wichtigste aus der Sportgeschichte.

Heute vor 47 Jahren

Am 20. Oktober 1968 gewinnt der US-Amerikaner Richard "Dick" Fosbury die Goldmmedaille im Hochsprung. So weit, so gewöhnlich. Doch die Sprungtechnik, die Fosbury anwandte um die 2,24 Meter hohe Latte zu überspringen sollte später als der Fosbury-Flop zu Bekanntheit kommen. Seine Technik ist noch heute die übliche Technik für Hochspringer.

Geburtstage

1951: Claudio Ranieri, italienischer Fußballspieler und -trainer

1975: Nadine Kleinert, deutsche Leichtathletin, Olympiamedaillengewinnerin

1954: Lee Roy Selmon, US-amerikanischer American-Football-Spieler

1979: Markus Kaya, deutscher Fußballspieler

1989: Dennis Diekmeier, deutscher Fußballspieler

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

NFL-Legende sorgt für Freudentränen

Der 17-Jährige Alex Ruiz verlor sein rechtes Bein nach einem Football-Spiel. NFL-Superstar Drew Brees will ihm nun dabei helfen, wieder auf den Platz...

Kuriose Einladung an Arsenal-Star

Nachdem Jack Wilshere nicht in Englands WM-Kader berufen wurde, erhält er auf Twitter eine Einladung von einem Fan zum gemeinsamen WM-Schauen.

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?