Am 28.10. ...

Sportnews > So geschehen Veröffentlicht am Dienstag, 27. Oktober 2015

Quelle: Youtube

Am 28.10. Da war doch was? Genau. Vielleicht werden sich einige erinnern, für alle anderen gibt es hier nochmal das Wichtigste aus der Sportgeschichte.

Heute vor 22 Jahren

Am 28. Oktober 1993 kommt es bei der Qualifikation für die Fußballweltmeisterschaft in der Asiatischen Zone zur Tragödie von Doha. Dem Irak gelingt in der 92. Minute des Spiels der Ausgleich gegen Japan. Damit werden die japanischen Hoffnungen auf eine Teilnahme am WM-Turnier zunichte, stattdessen darf Südkorea 1994 in die USA fahren.

Geburtstage

1966: Steve Atwater, US-amerikanischer American-Football-Spieler

1975: Montel Vontavious Porter, US-amerikanischer Wrestler

1981: Milan Baroš, tschechischer Fußballspieler

1989: Devin Ebanks, US-amerikanischer Basketballspieler

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

NFL-Legende sorgt für Freudentränen

Der 17-Jährige Alex Ruiz verlor sein rechtes Bein nach einem Football-Spiel. NFL-Superstar Drew Brees will ihm nun dabei helfen, wieder auf den Platz...

Kuriose Einladung an Arsenal-Star

Nachdem Jack Wilshere nicht in Englands WM-Kader berufen wurde, erhält er auf Twitter eine Einladung von einem Fan zum gemeinsamen WM-Schauen.

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?