Geldbörse, Handy & Co.

So sollte man seine Wertsachen beim Training sichern

Veröffentlicht am Montag, 12. September 2016
Quelle: Shutterstock

Man geht in die Umkleidekabine, zieht sich um und legt seine Wertsachen dabei in einen Spind oder „versteckt“ sie in der Tasche. Nach dem Training folgt dann der große Schock! Die Geldbörse, Uhr und Autoschlüssel sind weg. Das ist nicht nur sehr ärgerlich, sondern auch ziemlich teuer!

 

Um zu verhindern, dass so etwas passiert gibt es hier einige Tipps:

Der beste Tipp: Nehmt erst gar keine Wertsachen mit zum Training! Man braucht schließlich keine 200 Euro im Portemonnaie und auch die teure Rolex-Uhr macht beim Training wenig Sinn. Also am besten lasst ihr alles, was ihr nicht unbedingt braucht Zuhause!

 

Bild: Juan Carlos Zamora / Shutterstock

 

Falls das bei euch nicht gehen sollte, weil ihr beispielsweise direkt von der Arbeit kommt oder nach dem Training noch woanders hin wollt, solltet ihr alles in einem Beutel sammeln, diesen verschließen und dann mit auf den Trainingsplatz nehmen. Am besten ihr legt den Beutel dann auch dahin, wo ihr ihn dauerhaft im Blickfeld habt.

Auf keinen Fall solltet ihr Wertsachen im Auto lagern. Leider kommt es in letzter Zeit vermehrt vor, dass ungebetene Gäste sich Zutritt in die Umkleidekabinen verschaffen und den Autoschlüssel mitgehen lassen. Danach muss man nur noch auf dem Parkplatz gucken welches Auto sich öffnen lässt und eure Wertsachen sind weg.

Auch Spinde in Turnhallen bieten nicht wirklich guten Schutz. Hier reicht meistens schon ein Schraubenzieher und der Dieb freut sich über ein neues Handy!

Also einfach am besten alles Zuhause lassen, was ihr nicht braucht und den Rest in einem Beutel mit auf den Platz nehmen! Dann gibt es auch keine bösen Überraschungen mehr, wenn ihr vom Trainieren kommt.

 

Sport mit Verantwortung wird präsentiert von Lotto Rheinland-Pfalz, dem Partner des Sports

Weitere Neuigkeiten

U19-Spiel endet mit echtem Drama

Der Sport schreibt einfach unglaubliche Geschichten in denen Helden geboren werden. So wie beim Elfer-Schießen in der AFC-U19-Qualifikation.

Weiterlesen

Kunze & vereinsleben.de bringen Tim zur WM

Tim Treidy kann dank einer großen Spendenaktion von RPR1.-Moderator Kunze an der Weltmeisterschaft 2018 im „Power Chair Hockey“ teilnehmen.

Weiterlesen

2.700 Kilometer nur für’s Siebenmeterwerfen

Es ist eine der kuriosesten Pannen im Sport überhaupt! Das isländische Handball Team aus Hafnarfjördur musste wegen einer Fehlentscheidung für fünf Mi...

Weiterlesen

Sportbund verleiht die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz in der Pfalz

Der Sportbund Pfalz überreichte am Samstag die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz der Pfalz an Jenny Sarter vom TV Hinterweidenthal und begrüßte mit Bernd...

Weiterlesen

Boll gelingt absoluter Monster-Punkt

Bühne frei für Timo Boll! Mit gigantischem Wille hat der ehemalige Weltmeister bei den German Open einen sensationellen Punkt erzielt und DEN Schlag d...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen