Geldbörse, Handy & Co.

So sollte man seine Wertsachen beim Training sichern

Ratgeber > Sport mit Verantwortung Veröffentlicht am Montag, 12. September 2016

Quelle: Shutterstock

Diebstähle sind ärgerlich und teuer. Besonders Umkleidekabinen von Sportvereinen sind oftmals Ziele der Kriminellen. Hier ein paar Tipps, wie ihr Euch davor schützen könnt!

Man geht in die Umkleidekabine, zieht sich um und legt seine Wertsachen dabei in einen Spind oder „versteckt“ sie in der Tasche. Nach dem Training folgt dann der große Schock! Die Geldbörse, Uhr und Autoschlüssel sind weg. Das ist nicht nur sehr ärgerlich, sondern auch ziemlich teuer!

 

Um zu verhindern, dass so etwas passiert gibt es hier einige Tipps:

Der beste Tipp: Nehmt erst gar keine Wertsachen mit zum Training! Man braucht schließlich keine 200 Euro im Portemonnaie und auch die teure Rolex-Uhr macht beim Training wenig Sinn. Also am besten lasst ihr alles, was ihr nicht unbedingt braucht Zuhause!

 

Bild: Juan Carlos Zamora / Shutterstock

 

Falls das bei euch nicht gehen sollte, weil ihr beispielsweise direkt von der Arbeit kommt oder nach dem Training noch woanders hin wollt, solltet ihr alles in einem Beutel sammeln, diesen verschließen und dann mit auf den Trainingsplatz nehmen. Am besten ihr legt den Beutel dann auch dahin, wo ihr ihn dauerhaft im Blickfeld habt.

Auf keinen Fall solltet ihr Wertsachen im Auto lagern. Leider kommt es in letzter Zeit vermehrt vor, dass ungebetene Gäste sich Zutritt in die Umkleidekabinen verschaffen und den Autoschlüssel mitgehen lassen. Danach muss man nur noch auf dem Parkplatz gucken welches Auto sich öffnen lässt und eure Wertsachen sind weg.

Auch Spinde in Turnhallen bieten nicht wirklich guten Schutz. Hier reicht meistens schon ein Schraubenzieher und der Dieb freut sich über ein neues Handy!

Also einfach am besten alles Zuhause lassen, was ihr nicht braucht und den Rest in einem Beutel mit auf den Platz nehmen! Dann gibt es auch keine bösen Überraschungen mehr, wenn ihr vom Trainieren kommt.

 

Sport mit Verantwortung wird präsentiert von Lotto Rheinland-Pfalz, dem Partner des Sports

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Olympia-Dritter Ten nach Messerattacke verblutet

Großer Schock für alle Eiskunstlauf-Fans! Dennis Ten, Olympia-Dritter von Sotschi, stirbt nach einer Messerattacke. Das bestätigte ein Sprecher des ka...

Wirbel um Kroatiens WM-Prämie

Ein vermeintlicher Brief von Kroatiens Nationalmannschaft sorgt für Aufregung. Demnach soll die komplette WM-Prämie gespendet worden sein. Der Verband...

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?