Vom Spaß zum Leistungsdruck

Wenn Sport krank macht

Veröffentlicht am Dienstag, 03. November 2015
Quelle: Shutterstock

Wenn auf sportlicher Ebene zu hohe Ziele gesetzt werden, entsteht schnell der gewisse Leistungsdruck.

Diplom Psychologe Gerhard Fischl vom Zentrum für Selbstmanagement aus Heidelberg erklärt wie Leistungsdruck entstehen kann und weshalb es so ungesund ist.

 

Wie entsteht Leistungsdruck?

Für die Entstehung von Leistungsdruck sind zwei Faktoren verantwortlich, so Fischl. Der erste Faktor beinhaltet die Zielsetzung. Die Betroffenen glauben das Ziel unbedingt erreichen zu müssen und machen alles Weitere von diesem Ziel abhängig. Der zweite Faktor sind die Selbstzweifel an der eigenen Leistungsfähigkeit.

 

Welche Folgen kann das haben?

Fischl erklärt, dass gleich mehrere Beschwerden auftreten können. Auf der körperlichen Ebene können das Beschwerden im Verdauungstrakt oder starke muskuläre Verspannungen sein. Das oberste Warnsignal ist, wenn durch den Leistungsdruck sogar der Blutdruck steigt. Im mentalen Bereich entstehen Symptome, wie Konzentrationsprobleme und vergleichbare Folgen.

 

Welche Mittel gibt es gegen den Leistungsdruck?

Fischl behauptet, dass  95% der Leistungssportler in Deutschland bereits  mit einem autogenen Training arbeiten. Das wäre gegen den Leistungsdruck eine sehr hilfreiche und leicht zu erlernende Methode. Diese Methode kann zu einem mentalen Training ausgebaut werden.

Zusammengefasst bedeutet das, dass Sport treiben definitiv gut und gesund ist, es sollte aber in Maßen betrieben werden.

powered by Lotto Rheinland-Pfalz, Partner des Sports

 

Weitere Neuigkeiten

Kind verschießt Elfmeter – Vater beißt Schiedsrichter

Ein E-Juniorenspiel sollte eigentlich nur zum Spaß dienen. In Schwabenhausen musste jetzt allerdings sogar die Polizei anrücken.

Weiterlesen

Kreative Idee für Sportveranstaltung in Taiwan

In Taiwan finden vom 19. - 30. August die „2017 Summer Universiade“ statt. Passend dazu wurden die U-Bahnen nun sportlich umgestaltet.

Weiterlesen

Michael Phelps vs. Weißer Hai

US-Schwimmstar Michael Phelps traf im Rahmen einer PR-Aktion in einem Rennen auf einen Weißen Hai und verlor nur hauchdünn.

Weiterlesen

Faltzelte und Klappmöbel für Euren Verein

Mit unserem Partner HBS und seinen starken Marken atento und RUKU könnt ihr bei Eurer Vereinsausstattung kräftig sparen! Qualität geht auch preiswert!

Weiterlesen

Die unglaubliche Kraft von Hulk

Heute vor 29 Jahren erblickte Givanildo Vieira de Souza – kurz Hulk genannt – das Licht der Welt. Anlässlich seines Geburtstags gibt es ein kleines Vi...

Weiterlesen

Schiri, das war doch Abseits!

Diese Szene ist das perfekte Beispiel: Foul (bzw. in diesem Falle Abseits) ist erst wenn der Schiri pfeift!

Weiterlesen