Regeneration im Sport

Gib dem Körper zurück was er verbraucht

Veröffentlicht am Mittwoch, 27. April 2016
Quelle: Shutterstock.com

Sport ist gesund und Sport ist wichtig für den menschlichen Körper. Aber auch die Regeneration ist ein wesentlicher Bestandteil des Gesamtbildes. Hier spielt vor allem auch die richtige Ernährung eine große Rolle. Wann sollte ich was meinem Körper zurückgeben?

 

Rat vom Profi: Zurückgeben!

Ernährungsexpertin Dr. Mareike Großhauser ist unter anderem für den Olympia-Stützpunkt Rheinland-Pfalz / Saarland zuständig und betreut dort Sport-Stars wie Raphael Holzdeppe oder Kai Kazmirek. Sie erklärt, nach welchen Anstrengungen man besonders darauf achten sollte, seinem Körper etwas zurück zu geben: „Am besten bekannt sind die Ausdauerbelastungen. Je nach Trainingszustand und Belastungsintensität werden bei ca. 1,5 Stunden Reserven angezapft und verringert werden und das betrifft in erster Linie natürlich den Flüssigkeitshaushalt und den Kohlenhdydratespeicher.“

 

Anzeige

 

Weiterhin bekräftige Großhauser die Wichtigkeit und erklärt, dass es durchaus negative Folgen haben kann, wenn man dem Körper nichts zurückführt. „Sollte man nach dem Sport dem Körper beispielsweise zu wenig Flüssigkeit zurückgehführt haben, können Folgen wie Ermüdung, Krämpfe oder Unkonzentriertheit.“

 

3 Liter Wasser am Tag?

Speziell beim Thema Getränke sind sich viele ja uneins. Wie viel Flüssigkeit pro Tag ist denn nun am Besten? Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt durchschnittlich 1,5 Liter Flüssigkeit durch Getränke am Tag zu sich zu nehmen. Denn „gut über die Hälfte des Bedarfs nimmt man ja auch noch durch die feste Nahrung zu sich“, verrät Dr. Großhauser. Insgesamt kommt man dann also auf durchschnittlich 2,6 Liter Flüssigkeit. Allerdings rät die Expertin den Flüssigkeitsbedarf als individuelle Größe zu sehen. „Ich rate immer, das Ganze von Person zu Person unterschiedlich zu betrachten und zu sagen: Okay, es macht mal Sinn mich vor und auch nach der Belastung zu wiegen und festzustellen, wie groß meine Flüssigkeitsverluste sind.“

Weitere Neuigkeiten

Olympia-Exoten feiern Ziel-Party

Es sind Bilder wie diese, die die Olympischen Spiele auszeichnen. Pita Taufatofua aus Tonga feiert gemeinsam mit seinen Mitstreitern aus Kolumbien, Me...

Weiterlesen

Im Rudel gegen den VfL

Wir bringen Euch und Eure Vereinsmitglieder am 26. Spieltag gegen den VfL Wolfsburg zum exklusiven Preis von 10€ pro Sitzplatzkarte in die WIRSOL Rhei...

Weiterlesen

Spezielles Ticketangebot für Sportvereine

Ihr wollt mal wieder richtiges Stadionfeeling? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Mainz 05 ein spezielles Angebot für Euch! Sichert euch eur...

Weiterlesen

Interview ohne Plan

Kurioser Tag für Marco Hausjell! Zuerst feiert der 18-Jährige sein Profi-Debüt, dann bringt er sein Team mit einem Traumtor in Führung und sorgt nach...

Weiterlesen

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Weiterlesen

Bei Schul-Attenat: Football-Coach rettet Schüler

Mindestens 17 Menschen tötete Nikolas Cruz diese Woche bei einem Attentat an der Marjory Stoneman Douglas Highschool in Florida. Dem Football-Coach Aa...

Weiterlesen