Die Vor-Tour der Hoffnung

Fahrradfahren für den guten Zweck

Veröffentlicht am Dienstag, 02. August 2016
Quelle: Facebook/ VOR-TOUR-der-Hoffnung

Die Vor-Tour der Hoffnung ist eine Benefizradtour die jedes Jahr in einer anderen Region Rheinhessens stattfindet. Im letzten Jahr kam eine  hübsche Spendensumme von rund 422.000 Euro zusammen. Auf einen ähnlichen Erfolg hoffen die Veranstalter auch in diesem Jahr, denn vom 07. - 09. August werden wieder Promis aus der Region zugunsten krebskranker und hilfsbedürftiger Kinder aufs Rad steigen und auf ihrer Fahrt Spenden einsammeln. „An der Vor-Tour nehmen Menschen, wie er und sie, aber auch sehr viele Prominente aus Politik, Wirtschaft, Showbusiness und natürlich Sport teil. Aus dem Bereich Sport sind etwa 30 Olympiasieger, Europameister, Deutsch- und DDR-Meister“, so der Organisator der Vor-Tour der Hoffnung Jürgen Grünwald.

 

Spenden für Vereine

Wenn vom 07. bis 09. August wieder Prominente und idealistische Bürger an einem Strang ziehen, treten sie kräftig in die Pedale. „Mit den Spenden unterstützen wir beispielsweise  den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder aus der Region Mainz. Dieser Förderverein hat in diesem Jahr Großes vor, nämlich eine große Veränderung auf der Kinderonkologie um das Ganze dort kindgerechter zu machen“, so Grünwald.

Die ca. 260 Kilometer lange Benefiz-Radtour startet mit einem Prolog in und um Mainz. Am zweiten Tag führt die Strecke durch den Landkreis Alzey-Worms. Tolle Begegnungen mit Kindern und Erwachsenen wird es auch zum Abschluss im Kreis Mainz-Bingen geben.

 

Jeder Cent kommt an

In den vergangenen 20 Jahren kam bereits eine große Summe an. Insgesamt kam bisher eine Gesamtspendensumme von über 2,7 Millionen Euro zusammen. Davon sei natürlich auch jeder einzelne Cent den Kindern zu Gute gekommen, wie die Veranstalter versichern. Auf der Internetseite der Vor-Tour der Hoffnung kann man jeden gespendeten Betrag genaustens verfolgen.

 

Ein kurzer Zusammenschnitt der hessenschau der Vor-Tour der Hoffnung aus dem Jahr 2015 (Quelle: Youtube / hrfernsehen)

 

Gesamtprojekt Tour der Hoffnung

Die Tour durch Rheinhessen ist quasi ein Prolog der seit 1983 ausgetragenen Tour der Hoffnung die dieses Jahr vom 10. - 13. August durch Hessen, Niedersachsen und Bremen führt. Dort kamen seit der ersten Fahrt bereits rund 33 Millionen Euro zusammen.

Weitere Neuigkeiten

101-Jährige läuft Weltrekord

Die US-Amerikanerin Julia Hawkins hat bei den USA Track und Field Outdoor Masters Championships für einen neuen Rekord gesorgt – mit 101 Jahren!

Weiterlesen

Kreative Idee für Sportveranstaltung in Taiwan

In Taiwan finden vom 19. - 30. August die „2017 Summer Universiade“ statt. Passend dazu wurden die U-Bahnen nun sportlich umgestaltet.

Weiterlesen

Fußballfans holen Drohne vom Himmel

In Argentinien soll ein Fanblock mit Hilfe einer Drohne gefilmt werden. Doch die Fans haben darauf anscheinend keine Lust und wissen sich zu wehren.

Weiterlesen

Faltzelte und Klappmöbel für Euren Verein

Mit unserem Partner HBS und seinen starken Marken atento und RUKU könnt ihr bei Eurer Vereinsausstattung kräftig sparen! Qualität geht auch preiswert!

Weiterlesen

Teamkollegen erlauben sich makabrem Scherz

Die Spieler der Houston Astros haben sich für Mannschaftskollege Carlos Beltran einen ganz besonderen Scherz ausgedacht. Einen äußert makabren …

Weiterlesen

Welcher 150-Kilo-Koloss schwingt hier das Tanzbein?

Er ist 2,16-Meter groß, rund 150 Kilo schwer und einer der besten NBA-Center aller Zeiten. Doch wer ist es, der hier so grazil die Hüfte schwingt?

Weiterlesen