Cheerleading

Die Männer sind schuld ...

Veröffentlicht am Mittwoch, 27. April 2016
Quelle: Michelle M. Dickson / Wikipedia / Lizenz: CC0

Anfeuerungsrufe aus dem Publikum

Die ersten Cheerleader Teams kamen aus den USA. Ursprünglich beinhaltete das Cheerleadern organisierte Anfeuerungsrufe aus dem Publikum, vor allem für die Sportart American Football. Durch Johnny Campbell wurde Cheerleading geboren. Seiner Football Mannschaft drohte eine Niederlage. Also stand er auf und fing laut an seine Mannschaft zu motivieren und animierte das restliche Publikum ihn zu unterstützen. Anschließend gründete er das erste Team. Dies bestand aus sechs Männern, die sich „yell captains“ nannten. Gute weitere 20 Jahre war Cheerleadern reine Männersache.

Zunächst waren ausschließlich männliche Cheerleader vorzufinden, später wurden dann auch Frauen zugelassen. Schließlich kamen immer mehr Frauen in die jeweiligen Teams und eroberten die Sportart. Durch die Frauen entstanden zu den Anfeuerungsrufen auch noch weitere Elemente wie Tanz, Pyramiden, Akrobatik, Stunts und später auch Tumbling (Bodenturn-Elemente). Auch die Pombons, die das aktuelle Markenzeichen des Cheerleadern sind gehören erst dank der Frauen dazu.

 

Start in Deutschland

Im Jahr 1980 kam das Cheerleadern nach Deutschland. Heute ist das Cheerleadern nicht mehr nur eine nebensächliche Unterhaltungssportart. Mittlerweile hat es sich zu einer eigenständigen Sportart entwickelt, die auch eigene Wettkämpfe beinhaltet. So gibt es die Welt-, Europa- und Deutsche-Meisterschaften.

Weitere Neuigkeiten

Völlig irre: Nationalspieler dreht durch

Unter Fußballern gibt es ja den einen oder anderen Paradiesvogel. Man denke nur an Pierre Aubameyang oder früher Djibril Cisse. Aber auch der Jason Cu...

Weiterlesen

SB Rheinland setzt auf Digitalisierung

Präsidentin Monika Sauer stellte im Rahmen einer Pressekonferenz das Jahresprogramm vor. Dabei kündigte sie eine erneute Kandidatur bei Mitgliedervers...

Weiterlesen

Auf die Bänke! Fertig! Los!

Sie dürfen in keinem Vereinsinventar und Sportplatz fehlen. Bierzeltgarnituren sind für Vereine ein absolutes Must-have! Hier könnt ihr jetzt Euer Inv...

Weiterlesen

Die Sporthighlights 2018

Klar, das Sportjahr 2018 wird dominiert von den Olympischen Winterspielen und der Fußball Weltmeisterschaft dominiert. Doch welche Highlights gibt es...

Weiterlesen

Kampfrichter wird von Kugel erschlagen

Ein dramatischer Unfall passierte bei einem Leichtathletik-Wettbewerb in Tschechien. Ein Kampfrichter (76) wurde durch einen verunglückten Stoß im Kug...

Weiterlesen

Eure Aufstellung in unserem Stadion!

Wie heißt es so schön: „Elf Freunde sollt ihr sein!“. Deshalb bringen wir Euch und Eure Vereinsmitglieder zum Spezialpreis in die WIRSOL Rhein-Neckar-...

Weiterlesen