"Ein großes Erlebnis!"

Veröffentlicht am Montag, 30. Mai 2016
Quelle: Stadt Pirmasens

Heute geht's los!

Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn heute Abend um 19.30Uhr gibt es den Startschuss für das 5. Landesturnfest auf dem Pirmasenser Schlossplatz. Die feierliche Eröffnung wird von einem Festzug gestaltet, der sich von dort aus durch die Fußgängerzone bis hin zum Exerzierplatz „Exe“ bewegt. Dabei sind alle teilnehmenden Vereine und Turngaue sowie Oberbürgermeister Dr. Bernhard Matheis und die Präsidenten der drei Landesturnvereine.

 

Die Stadt, ihre Bürger und der Sport

„Pirmasens ist stolz darauf, erstmals Ausrichterstadt des Turnfest Rheinland-Pfalz sein zu dürfen“, sagt der Oberbürgermeister glücklich. Die Stadt erwartet in der Zeit vom 25. - 29. Mai mehr als 4000 Athleten aus 232 Vereinen! Hinzu kommen noch sämtliche Tagesbesucher aus allen Teilen Deutschlands. Für dieses Turnspektakel gibt es keine Altersgrenzen wie eine Statistik der Stadt Pirmasens zeigt: Die älteste Teilnehmerin ist 87 Jahre alt, während der jüngste Gast 4 Jahre jung ist. Doch sie alle verbindet eins: Der Sport. Dass das Turnfest dieses Jahr in Pirmasens stattfindet, passt wie die Faust aufs Auge: Die Stadt ist das „Tor“ zu allen Aktivitäten wie Mountainbiking, Klettern oder Wandern im angrenzenden Pfälzer Wald. So sind auch die Pirmasenser sehr sportaffin. „Der Breiten- und Vereinssport hat in Pirmasens einen hohen Stellenwert. Insgesamt 16. 000 Menschen sind Mitglied in einem der rund 70 Pirmasenser Sportvereine.“, erklärt Dr. Bernhard Matheis. Sport ist Gemeinschaftssache, das liegt auf der Hand. An diesem langen Wochenende weden etliche Pirmasenser bei der Ausrichtung dieses Mega-Events helfen. "Ohne dieses Engagement und den unermüdlichen Einsatz der ehrenamtlichen Helfer wären solche Großveranstaltungen überhaupt nicht zu stemmen", bedankt sich der Oberbürgermeister.

 

 

Die Innenstadt wird zum Treffpunkt und Unterhaltungshotspot. (Quelle: Stadt Pirmasens)

 

Programm-Einblick

Im Mittelpunkt des 5. Rheinland-Pfalz Turnfestes stehen wohl die neun rheinland-pfälzischen Meisterschaften. Die Turnerinnen und Turner kämpfen um die Qualifikation für das Deutsche Turnfest 2017 in Berlin. Für dieses Riesenereignis hat sich die Stadt sehr gut vorbereitet und ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, das man an verschiedensten Orten besuchen kann. Dieses bunte „Kaleidoskop aus Sport und Spaß“ strotzt nur so vor Vielfalt: Ausstellungen, Workshops, Wettbewerbe, Musik, Tanz und Akrobatik. Wir haben ein paar coole Activities für euch heraus gesucht:

TÜV abgelaufen?

An den Tagen Donnerstag, Freitag und Samstag hat man von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit, seine Fitness im Turnen zu testen. Mitmachen kann jeder und die Absolventen erhalten eine Urkunde! Ähnlich sind auch Aktionen wie das Deutsche Gymnastikabzeichen und der Fitnesstest für alle.

Badesachen einpacken!

Am Freitag, 26.05., findet der Arschbomben-Contest im Luft- und Badepark statt. Jeder Teilnehmer hat drei Versuche, um einen möglichst spektakulären Sprung vom 3m-Brett zu machen. Eine Jury bewertet jeden einzelnen und die beste Arschbombe staubt die Goldmedaille ab!

Fun-Cups und Wettbewerbe

Ob beim Schlabbeflickerwettkampf oder beim Fun-Team-Cup, hier geht es um Spaß und Teamwork. Man kann als Gruppe gegen andere antreten und sich auf den Parcours durch die Innenstadt in Sachen Schnelligkeit und Geschicklichkeit beweisen.

 

Viele Locations – noch mehr Shows

Nicht nur der „Exe“ wird zum Treffpunkt des Turnfestes. In der Wasgauhalle findet am 28.05. eine Turngala statt, auf der Sportler und Akrobaten in zwei Shows das Publikum begeistern. Auch an Abendprogramm ist einiges geboten: Die Show „Faszination Geräteturnen“  lädt die Besucher am Freitagabend zu einem beeindruckenden Aerobic und Line-Dance-Programm ein.

Es lohnt sich auf jeden Fall, Pirmasens an diesem Wochenende zu besuchen! Selbst wenn man nur an einem Tag kommt, wird einem mächtig etwas geboten und der Spaß ist garantiert!

Weitere Neuigkeiten

101-Jährige läuft Weltrekord

Die US-Amerikanerin Julia Hawkins hat bei den USA Track und Field Outdoor Masters Championships für einen neuen Rekord gesorgt – mit 101 Jahren!

Weiterlesen

Kreative Idee für Sportveranstaltung in Taiwan

In Taiwan finden vom 19. - 30. August die „2017 Summer Universiade“ statt. Passend dazu wurden die U-Bahnen nun sportlich umgestaltet.

Weiterlesen

Fußballfans holen Drohne vom Himmel

In Argentinien soll ein Fanblock mit Hilfe einer Drohne gefilmt werden. Doch die Fans haben darauf anscheinend keine Lust und wissen sich zu wehren.

Weiterlesen

Faltzelte und Klappmöbel für Euren Verein

Mit unserem Partner HBS und seinen starken Marken atento und RUKU könnt ihr bei Eurer Vereinsausstattung kräftig sparen! Qualität geht auch preiswert!

Weiterlesen

Teamkollegen erlauben sich makabrem Scherz

Die Spieler der Houston Astros haben sich für Mannschaftskollege Carlos Beltran einen ganz besonderen Scherz ausgedacht. Einen äußert makabren …

Weiterlesen

Welcher 150-Kilo-Koloss schwingt hier das Tanzbein?

Er ist 2,16-Meter groß, rund 150 Kilo schwer und einer der besten NBA-Center aller Zeiten. Doch wer ist es, der hier so grazil die Hüfte schwingt?

Weiterlesen