NFL startet in neue Saison

Endlich wieder American Football

Veröffentlicht am Mittwoch, 17. August 2016
Quelle: pixabay.com/CC0 Public Domain

Nach steigenden Zuschauerzahlen, nicht nur beim Superbowl, ist der "Sport für harte Männer" zurück. Gestartet wird im normal Fall mit dem "Hall of Fame Game", in diesem Jahr die Greenbay Packers gegen die Indianapolis Colts, doch daraus wurde nichts. Die NFL cancelte das Spiel kurzfristig, das in Canton, Ohio, stattfinden sollte, aufgrund der schlechten Platzverhältnisse. Gar nicht auszudenken bei der Bandbreite der NFL, dass sich niemand im vorneherein das Feld angeschaut hat. Somit startete offiziell die Pre-Saison in Philadelphia, wo die Eagles auf die Tampa Bay Buccaneers trafen und souverän gewannen. Das Highlightspiel fand aber in Los Angeles statt, wo die wieder heimgekehrten Rams, um First Round Pick und Star Rookie Quarterback Jared Goff, gegen die Dallas Cowboys vor über 90.000 Menschen spielten. Die Rams konnten nach über 20 Jahren Abstinenz in LA knapp gewinnen. 

 

Wie werden sich die Deutschen in der NFL schlagen?

Sebastian Vollmer gehört sicher zur Defensive Line der New England Patriots. Der Guard war schon Stammpersonal beim Superbowl Sieg 2014. Neu im Team der Patriots ist Markus Kuhn. Der deutsche Defensive Tackle kam von den New York Giants nach Boston. Ob er einen Platz als Starter bekommen wird bleibt abzuwarten. Im Moment ist er als Second Player hinter dem First Round Pick von 2015 Malcom Brown gelistet.

 

Quelle:Wikipedia/Jeffrey Beall/CC BY 3.0

 

Björn Werner wagt einen Neustart bei den Jacksonville Jaguars, nachdem er zuvor bei den Indianapolis Colts entlassen wurde. Der eigentliche Defensive End ist als Outside Linebacker bei den Jaguars gelistet. Mit Telvin Smith hat er aber einen guten Brocken vor der Nase. Ihm gelang aber im Spiel gegen die New York Jets ein Sack. Auf der inoffiziellen Depth Chart der New Orleans Saints steht Karim Edebali auf Platz eins als Left Defensive End. Ob dies beim Start der Saison noch so ist, ist für Edebali natürlich zu hoffen. Der gelernte Linebacker kam in seiner Zeit bei den Saints nur auf wenige Einsätze, vielleicht gelingt ihm diese Saison der Durchbruch, denn er spielte sein erstes Startergame gegen die Patriots am vergangenen Wochenende. Auch Mark Nzeocha aus Neusitz hat es in die Rige der NFL geschafft. Der Linebacker kam zum Einsatz beim Spiel der Dallas Cowboys in Los Angeles und fing eine Interception. Leider hat er den Ball umgehend wieder gefumbelt.

 

Rookie Böhringer erstmals auf Depth Chart             

Neu in der NFL ist Moritz Böhringer, gedraftet aus der GFL von den Schwäbisch Hall Unicorns, zu den Minnesota Vikings. Aktuell ist er in die Pre- Saison Chart gerutscht und steht auf Platz Vier der Wide Receiver. Nun könnte er wirkliche NFL Luft schnuppern und unter Wettkampfbedingungen sein Können unter Beweis stellen. Wir hoffen es!

 

Quelle:Youtube/Minnesota Vikings - MEDIA VAULT

 

Dieses Jahr können wir uns auf eine spannende Saison freuen

Spielen die New England Patriots eine souveräne Saison, obwohl Star Quarterback Tom Brady die ersten Vier Spiele, aufgrund der Deflate Affaire (Brady soll involviert gewesen sein während eines Spiels, den Luftdruck der Bälle manipuliert zu haben), gesperrt sein wird? Kann Cam Newton, QB der Carolina Panthers, seine starke Saison von letztem Jahr bestätigen? Oder wird die so begehrte Superbowl Trophäe von einer starken Defense gewonnen, wie im Februar von den Denver Broncos? Viele Umbrüche fanden in den Teams statt, sodass eine Prognose kaum zu wagen ist. Wir sind gespannt und freuen uns sicherlich darauf am 5. Februar 2017, mit Chicken Wings und Softdrinks, die Nacht um die Ohren zu hauen wenn es wieder heißt, wer ist das stärkste Team der NFL?

Weitere Neuigkeiten

BVB-Fans mit grandioser Aktion

2-Tore-Führung verspielt und auf der Heimfahrt bleibt der BVB-Mannschaftsbus auch noch im Stau stehen. Heraneilende Fans sorgen dann sogar bei den Pro...

Weiterlesen

Kuriose Szene in der MLS

Jozy Altidore wird nach einem Treffer mit einem Bier-Becher abgeworfen. Und Teamkollege Sebastian Giovinco hat genau die passende Antwort!

Weiterlesen

Hymnenprotest geht in neue Runde

Der Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und den NFL-Spielern geht weiter. Trump forderte die Rücknahme von Steuervorteilen, übersah dabei allerd...

Weiterlesen

Mainzer Kaul ist „Juniorsportler des Jahres“

Große Ehre für Zehnkämpfer Niklas Kaul vom USC Mainz. Der 19-Jährige wurde am Samstag in Köln von der Deutschen Sporthilfe ausgezeichnet.

Weiterlesen

TV-Kommentator haut während Live-Spiel ab

Bei einer Fussball-Drittliga-Partie in Russland war der Fernseh-Kommentator so sauer, auf den Schiedsrichter, dass er während das Spiel noch lief, ein...

Weiterlesen

NFL-Star mit ergreifender Geste

Jason Pierre-Paul hat während der Partie seiner New York Giants gegen Denver ein gutes Spiel gemacht. Wie besonders eine bestimmte Szene war, wird abe...

Weiterlesen